HP Laserjet 3030 Problem nach Firmware Update

20/04/2009 - 10:43 von Werner Christiani | Report spam
Hallo,

gestern habe ich bei meinem HP Laserjet 3030 ein Firmware Update mit
Download von der HP Seite gestartet.

Bedienmenu auf meinem PC-Bildschirm okay, LCD Panel am Drucker okay -->
vorhandene Firmware gelöscht, neue aufgespielt.

Alles sah gut aus nach dem Update.

Und jetzt geht der Drucker nicht mehr in den 'bereit' oder 'ready' Zustand.
Im Display erscheint Hewlett Packard und auf der Anzeige sausen Zeichen
durch für ca. 15 sec.
Die Störungsanzeige '!' blinkt wàhrend der Zeit.
Dann gehen alle Anzeigen in den Ruhezustand und ein paar Sekunden spàter
stertet der Vorgang aufs Neue usw...

Aus- und Einschalten bei gedrückter *-Taste und Eingabe hilft nicht.

Kann man so etwas wie ein 'BIOS' oder 'Cmos Reset' am Drucker machen, damit
er wieder von außen ansprechbar wird?

Hat irgendwer einen guten Tipp bereit? Im Service Handbuch habe ich dieses
Symptom nicht erklàrt gefunden.

Danke für eine Antwort
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Bruns
20/04/2009 - 14:28 | Warnen spam
Werner Christiani schrieb:
Hallo,

gestern habe ich bei meinem HP Laserjet 3030 ein Firmware Update mit
Download von der HP Seite gestartet.

Bedienmenu auf meinem PC-Bildschirm okay, LCD Panel am Drucker okay -->
vorhandene Firmware gelöscht, neue aufgespielt.

Alles sah gut aus nach dem Update.

Und jetzt geht der Drucker nicht mehr in den 'bereit' oder 'ready' Zustand.
Im Display erscheint Hewlett Packard und auf der Anzeige sausen Zeichen
durch für ca. 15 sec.
Die Störungsanzeige '!' blinkt wàhrend der Zeit.
Dann gehen alle Anzeigen in den Ruhezustand und ein paar Sekunden spàter
stertet der Vorgang aufs Neue usw...

Aus- und Einschalten bei gedrückter *-Taste und Eingabe hilft nicht.

Kann man so etwas wie ein 'BIOS' oder 'Cmos Reset' am Drucker machen, damit
er wieder von außen ansprechbar wird?

Hat irgendwer einen guten Tipp bereit? Im Service Handbuch habe ich dieses
Symptom nicht erklàrt gefunden.

Danke für eine Antwort



Was sagt denn der HP-Support zu dem Problem?

Gruß Andreas.

Ähnliche fragen