HP Laserjet 4050 meldet Papierstau

20/06/2008 - 13:58 von Jutta Huber | Report spam
ich habe einen HP 4050, der einen Papierstau meldet, obwohl kein darin
hàngendes Papier zu entdecken sind. Ich vermute, dass es sich um
irgendwelche kleineren Fetzen handelt. Wer weiß wo/wie man den Drucker öffen
kann um ihn zu reinigen?

Jutta
 

Lesen sie die antworten

#1 HHH
20/06/2008 - 17:32 | Warnen spam
Jutta meinte am 20.06.08
zum Thema "HP Laserjet 4050 meldet Papierstau":

From: "Jutta Huber"
Subject: HP Laserjet 4050 meldet Papierstau
ich habe einen HP 4050, der einen Papierstau meldet, obwohl kein
darin haengendes Papier zu entdecken sind. Ich vermute, dass es
sich um irgendwelche kleineren Fetzen handelt. Wer weiss wo/wie man
den Drucker oeffen kann um ihn zu reinigen?



Wenn ich nicht irre ist er baugleich mit dem LJ4000.
Unter dem hinteren Auslauf sind 2 Klappen mit einem verschwenkten Pfeil
drauf.
Oben kraeftig ziehen bis die Rastnasen aushaken, dann oben druecken um die
unteren Rastnasen auszuhaken.
Dann sind 2 Schrauben vom Fuser frei.
Die hintere Klappe laesst sich aushaken indem man sie leicht biegt.
Dann kannst den Fuser herausziehen, du muesstest allerdings auch so sehen
koennen ob dort Papierreste sind.
Ansonsten im Papierweg nach den Sensoren suchen und alle einmal bewegen,
die sollten alle leicht zurueckfallen. Welcher Fehler wird genau gemeldet?
13.x, an dem x ist erkennbar welcher Sensor betroffen ist.

Tschuess
Harald

Ähnliche fragen