HP LaserJet 5MP bzw. 6P an USB->Parallel-Converter (Win7 HP 64Bit)?

03/12/2010 - 21:41 von Karl-Erik Jenß | Report spam
Hi,

ein Bekannter hat sich ein neues HP-Notebook gekauft, an welchem er
seine alten Parallelport-Laserdrucker betreiben möchte. Es hat weder
Parallel (klar!) noch nen CardBus-/ExpressCard-Slot. Nun gibt es bei
Amazon bzw. ebay für n paar Euro Adapter von USB auf Parallel, die auch
zumindest bei manchen funktionieren. Hat jemand Erfahrung mit den
besagten Druckern an so einem Adapter unter Windows 7 Home Premium
64-Bit? Was nimmt man da allgemein für einen (PCL-)Treiber?
Win7-64Bit-Treiber von HP bzw. MS für 5MP/6P scheints ja nicht zu geben...

Danke für Tipps!

Gruß, Karl-Erik
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Feldes
04/12/2010 - 11:24 | Warnen spam
Am Fri, 03 Dec 2010 21:41:11 +0100 schrieb Karl-Erik Jenß:

ein Bekannter hat sich ein neues HP-Notebook gekauft, an welchem er
seine alten Parallelport-Laserdrucker betreiben möchte. Es hat weder
Parallel (klar!) noch nen CardBus-/ExpressCard-Slot. Nun gibt es bei
Amazon bzw. ebay für n paar Euro Adapter von USB auf Parallel, die auch
zumindest bei manchen funktionieren.



Ich hatte (habe?) einen USB/Paralleladapter von Digitus der geht ohne
Treiber. Keine Probleme mit Mac OS9, Mac OS X, Win98/2, Win2k, Win XP

Meine Empfehlung: Völlig problemlos funktioniert hier ein HP6MP im Netz an
Printserver (LevelOne) zusammen mit verschiedenen MacGenerationen und
Windowsgeràten und Betriebsystemen.

Hat jemand Erfahrung mit den
besagten Druckern an so einem Adapter unter Windows 7 Home Premium
64-Bit?


Leider nein.

Was nimmt man da allgemein für einen (PCL-)Treiber?
Win7-64Bit-Treiber von HP bzw. MS für 5MP/6P scheints ja nicht zu geben...


Kann ich leider nicht helfen. Ein Standard - Druckertreiber sollte
eigentlich gehen.

Der hiert hatte erfog:
http://h30434.www3.hp.com/t5/Printe...m-p/342579
http://social.answers.microsoft.com...86b132e39d

Thomas
Stuttgart liegt in Kansas!
http://stuttgart-kansas.de

Ähnliche fragen