Forums Neueste Beiträge
 

HP Laserjet CP1025nw

27/09/2012 - 14:26 von Hans-Joachim Zierke | Report spam
Dieser Drucker mochte hier nicht in Betrieb gehen mit Debian Squeeze,
woraufhin ich gemàß
http://hplipopensource.com/node/337
vorgegangen bin.

Ergebnis: Er druckt jetzt, aber keineswegs das, was er soll, sondern

==%PDF-1.4
%1234
% This file was generated by pdftopdf

...und dann ganz viel Gemüse.



Für einen Vorschlag wàre ich dankbar.


Ciao
Hans-Joachim
 

Lesen sie die antworten

#1 Heiko Schlenker
27/09/2012 - 15:14 | Warnen spam
* Hans-Joachim Zierke schrieb:
Dieser Drucker mochte hier nicht in Betrieb gehen mit Debian Squeeze,
woraufhin ich gemàß
http://hplipopensource.com/node/337
vorgegangen bin.

Ergebnis: Er druckt jetzt, aber keineswegs das, was er soll, sondern

==>%PDF-1.4
%1234
% This file was generated by pdftopdf

...und dann ganz viel Gemüse.



Für einen Vorschlag wàre ich dankbar.



Du brauchst einen Filter, der das PDF-Format in etwas "Druckbares"
umwandelt. Siehe auch: <news:

Oder vielleicht verwendest Du auch einen unpassenden Treiber?
Versuch's doch mal mit <http://foo2zjs.rkkda.com/> bzw.
<http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/...&>.

Gruß, Heiko

Ähnliche fragen