HP OJ K550 unter XP im Netzwerk

03/07/2011 - 20:20 von Volker Neurath | Report spam
Hallo zusammen,

ich weiss im Augenblick einfach nicht weiter:
ichn musste mein Notebook neu aufsetzen - und stehe jetzt vor dem Problem,
dass ich meinen HP OfficeJet K550DTWN wieder installieren muss.
Der Haken: er hàngt an einer Fritz!Box.

Das Problem: über den Browser einmal seinen Hostnamen HPE272DF eingegeben -
und er antwortet brav mit seiner internen WebSeite - aber weder Windows
nochPrintFab(== TurboPrint für Windows) finden ihn.

Wie richte ich den Drucker richtig so ein, dass er von jedem Treiber
gefunden wird?

Ja, ich weiss, das PrintFab noch Beta ist - aber den HP-Treiber will ich mir
nicht mehr herunterladen; der ist mir mit 4 Jahren deutlich zu alt.

Das "Handbuch" zum Drucker ist leider keine große Hilfe, da dort
ausschliesslich die automatische Installtion mit dem HP-Treiber/der HP CD
beschrieben wird ..

Volker
der ernsthaft über den Kauf einen neuen Druckers nachdenkt
Im übrigen bin ich der Meinung, dass TCPA/TCG verhindert werden muss

Wenn es vom Himmel Zitronen regnet, dann lerne, wie man Limonade macht
 

Lesen sie die antworten

#1 Olaf Erkens
04/07/2011 - 08:08 | Warnen spam
Hallo Volker Neurath,

ichn musste mein Notebook neu aufsetzen - und stehe jetzt vor dem Problem,
dass ich meinen HP OfficeJet K550DTWN wieder installieren muss.
Der Haken: er hàngt an einer Fritz!Box.

Das Problem: über den Browser einmal seinen Hostnamen HPE272DF eingegeben -
und er antwortet brav mit seiner internen WebSeite - aber weder Windows
nochPrintFab(== TurboPrint für Windows) finden ihn.

Wie richte ich den Drucker richtig so ein, dass er von jedem Treiber
gefunden wird?



Ich würd es mal mit seiner statischen IP-Adresse versuchen.

Viele Grüße

Olaf

Ähnliche fragen