HP Patrone leer - nachfüllen noch möglich?

15/07/2009 - 18:07 von Thomas Bermann | Report spam
Hallo,

habe einen HP Office Jet J4580.

Dank des wunderbaren Reinigungsmodus ist die Farbpatrone nach 1 1/2 Seiten
Bilderdruck bereits nach 3 Monaten leer (wàre mal schön wenn die EU mal auf
den Tintenmarkt hàmmert und diese Praxis verbietet, ist eine Frechheit, aber
dsas ist ein anderes Thema)...


Ok, ich habe nun schon Nachfülltinte bestellt alle Farben und schwarz mit je
150mL für je 4,58?

http://www.printshop-direkt.de/xtc/...p?keywords22272-IJML150C&x&y

Das fand ich wirklich günstig, ob die Tinte was taugt, weiß ich nicht.


Meine Farbpatrone ist allerdings schon leer gelaufen. Ist das Ding dann
kaputt oder kann man das Teil mit 3 Tage in destilliertes Wasser stellen
z.b. wieder flott machen?

Würde es dann probieren, ansonsten ist es wohl sonst probieren
Habe aber auch eine neue Patrone dazubestellt vorsichtshalber



Gruß Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Fittig
15/07/2009 - 18:16 | Warnen spam
Thomas Bermann schrieb:

habe einen HP Office Jet J4580.



ich einen Photosmart - ist wohl der gleiche "Dreck"

Dank des wunderbaren Reinigungsmodus ist die Farbpatrone nach 1 1/2 Seiten
Bilderdruck bereits nach 3 Monaten leer



Das kenne ich - 3 Fotos bisher. Und der Tintenstand wird jeden tag
weniger. Auch bei reinem SM-Druck. Kein Wunder - das Schei*ding
reinigt sogar wàhrne d oder nach dem reinen Scanbetrieb!

Vollidioten bei HP - sorry - aber anders kann man das wohl nicht mehr
bezeichnen. Mein Brother rührt sich im Drucker überhaupt nicht wenn
ich scanne. Ansonsten reinigt der derart sparsam dass man es am
Tintenstand gar nicht merkt.

(wàre mal schön wenn die EU mal auf
den Tintenmarkt hàmmert und diese Praxis verbietet, ist eine Frechheit, aber



Ack

dsas ist ein anderes Thema)...



Aber es muss jeden Tag auf den Tisch bis diese Vollidioten mal lernen
Drucker zu bauen. HP - nie wieder. Nach 3 jeweils gebraucht 8xx ud 9xx
wollte ich schon nicht mehr. Aber der Verkàufer hat mich "überzeugt"
doch statt eines Canon der Epson dieses HP-Gelump zu nehmen. Allein
die Siftware dazu ist eine Strafe!

das ist ein anderes Thema)...


Ok, ich habe nun schon Nachfülltinte bestellt alle Farben und schwarz mit je
150mL für je 4,58?

http://www.printshop-direkt.de/xtc/...p?keywords22272-IJML150C&x&y

Das fand ich wirklich günstig, ob die Tinte was taugt, weiß ich nicht.



ausprobieren

Meine Farbpatrone ist allerdings schon leer gelaufen. Ist das Ding dann
kaputt



muss nicht sein. Wenn es eine separate Patrone ist, dann ist eh bloß
ein Schwamm drin. Gefàhrdet ist der Druckkopf, wenn der Farbkanal
trocken làuft.

oder kann man das Teil mit 3 Tage in destilliertes Wasser stellen
z.b. wieder flott machen?



Ich würde es einfach mal mit Farbe füllen und warten.

Würde es dann probieren, ansonsten ist es wohl sonst probieren
Habe aber auch eine neue Patrone dazubestellt vorsichtshalber



Dann kann ja nicht viel schiefgehen.

Ähnliche fragen