HP Photosmart C3180 druckt nach Einschalten immer eine Testseite.

09/02/2010 - 16:00 von Marc Beckersjuergen | Report spam
Problem:
Nach dem Wechsel der Patrone (schwarz, Originalpatrone Typ 338) druckt das
Geràt nach jedem Einschalten zunàchst eine Kalibrierungsseite aus. Der Druck
der Kalibrierungsseite ist optisch so weit in Ordnung. Nach der Ausgabe der
Kalibrierungsseite kann normal gedruckt werden - nervig ist es aber
trotzdem.

Beim C3180 handelt es sich nicht um ein Modell, bei dem die
Kalibrierungsseite zur Justage noch mal eingescannt werden muss - nach dem
einmaligen Druck der Kalibrierungsseite soll der Drucker einsatzbereit sein
(wird so auch in der Onlinehilfe beschrieben).

Die Druckerkabel und der korrekte Sitz beider Patronen wurde mehrfach
überprüft. Ich habe die Kalibrierung auch einmal manuell über
Druckeinstellungen -> Dienste angestoßen und den Drucker über die
Druckeinstellungen auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt, beides ohne
Erfolg.

Ich habe auch den HP-Support kontaktiert, aber ausser dem Hinweis, dass das
Geràt aus der Gewàhrleistungsphase ist (obwohl ich als Kaufdatum Juni 2008
angegeben habe) kann oder will man mir dort nicht weiterhelfen (ich darf
aber gerne die kostenpflichtige Hotline anrufen, immerhin!)

Diesen Service finde ich schon ziemlich beachtlich, zumal das Problem nach
einer kurzen Google-Suche nicht ganz unbekannt zu sein scheint (aber die
dort angegebenen Vorschlàge zur Behebung des Problems treffen auf mein
Modell nicht zu oder zeigen keine positive Wirkung).

Ist das womöglich eine neue Masche, um neue Drucker oder mehr Tinte zu
verkaufen? :-P

Gruß,
Marc
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Braun
10/02/2010 - 12:51 | Warnen spam
Marc Beckersjuergen wrote:

Ist das womöglich eine neue Masche, um neue Drucker oder mehr Tinte zu
verkaufen? :-P



möglicherweise - aber ganz bestimmt ein Grund, HP in Zukunft (noch mehr) zu
meiden schade eigentlich, denn HP hatte mal super Produkte *s*

Thomas

Ähnliche fragen