HP-UX 11.11

20/01/2015 - 11:37 von Ingo Paschke | Report spam
Hallo!

Ich spiele gerade ein wenig mit HP-UX 11iv1, und dabei ist mir aufgefallen,
dass die OpenSource-Software von http://hpux.connect.org.uk/ nicht so recht
laufen möchte.

Insbesondere bei gcc ist mir aufgefallen, dass die Header, die dort mitkommen,
nicht mit denen in meinem System übereinstimmen (u.a. gibt es dort ein
getaddrinfo(), für das es keine passende Funktion in den Libraries gibt).
Übersetzt man damit Software, wird man meist mit ld-Meldungen beglückt, dass
Symbole nicht aufgelöst werden können...

Ich habe den Verdacht, dass es wohl spàtere Patch-Level von 11.11 gibt, die
mehr Funktionalitàt haben. Das wàre schon eine etwas komische Idee, dass
verschiedene Revisionen einer Major-Release nicht binàrkompatibel sind...

Ich bin auf folgendem Stand:

BUNDLE11i B.11.11.0306.1 Required Patch Bundle for HP-UX 11i, June 2003
HPUXBaseAux B.11.11.0509 HP-UX Base OS Auxiliary
HWEnable11i B.11.11.0509.430 Hardware Enablement Patches for HP-UX 11i v1, September 2005

Wenn dem so ist, habe ich wohl Pech gehabt, denn HP rückt keine Patches raus
ohne Support-Vertrag, oder?

Viele Grüße,
Ingo.
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Schneider
21/01/2015 - 12:48 | Warnen spam
Am 20.01.2015 um 11:37 schrieb Ingo Paschke:
Hallo!

Ich spiele gerade ein wenig mit HP-UX 11iv1, und dabei ist mir aufgefallen,
dass die OpenSource-Software von http://hpux.connect.org.uk/ nicht so recht
laufen möchte.

Insbesondere bei gcc ist mir aufgefallen, dass die Header, die dort mitkommen,
nicht mit denen in meinem System übereinstimmen (u.a. gibt es dort ein
getaddrinfo(), für das es keine passende Funktion in den Libraries gibt).
Übersetzt man damit Software, wird man meist mit ld-Meldungen beglückt, dass
Symbole nicht aufgelöst werden können...

Ich habe den Verdacht, dass es wohl spàtere Patch-Level von 11.11 gibt, die
mehr Funktionalitàt haben. Das wàre schon eine etwas komische Idee, dass
verschiedene Revisionen einer Major-Release nicht binàrkompatibel sind...

Ich bin auf folgendem Stand:

BUNDLE11i B.11.11.0306.1 Required Patch Bundle for HP-UX 11i, June 2003
HPUXBaseAux B.11.11.0509 HP-UX Base OS Auxiliary
HWEnable11i B.11.11.0509.430 Hardware Enablement Patches for HP-UX 11i v1, September 2005

Wenn dem so ist, habe ich wohl Pech gehabt, denn HP rückt keine Patches raus
ohne Support-Vertrag, oder?

Viele Grüße,
Ingo.



Du hast, da bin ich mir ziemlich sicher, eine Installation ohne jeden
Patch.
Es gab regelmàßige SupportPlus-CDs, die die offensichtlichsten Fehler
gepatcht haben. Für spezielle Probleme gab es dann auch noch spezielle
Patche.
Wenn Du mit dieser Installation weitermachen willst kann ich mal
schauen, welche letzte CD aus der Reihe ich finden kann. Installation
per NFS über Internet stelle ich mir spannend vor, sollte aber gehen.


Thomas

Ähnliche fragen