HP2550L am PrintServer, HP Universal Printin PCL6 ok aber wie Drucker-Status (Tonerfüllstand etc.) anzeigen?

22/01/2009 - 23:48 von Roland Schweiger | Report spam
Habe hier im groben folgendes Setup.

FritzBox 7270 (als eierlegendes Wollmilchschwein) für ADSL,
Internetzugang, mehrere Rechner im LAN / wLAN, und eben auch als
PrintServer.
Am USB der FritzBox "hàngt" ein HP LaserJet 2550L. Die FritzBox
ist NICHT im "USB Fernanschluß Betrieb" und dient somit als
echter PrintServer.
Es gibt von AVM ein kleines install-tool welches einen
Druckeranschluß namens "AVM:" im Netzwerk zur Verfügung stellt
und somit lassen sich die HP Drucker gut einbinden.

Soweit so gut. Alle angeschlossenen Computer können auch drucken.
Sowohl unter WinXP als auch WinVista.
Der dazugehörige Druckertreiber nennt sich
HP Universal Printin PCL6 (version 4.7).
Nun kann man aber mit diesem Treiber keine Statusanzeigen
einsehen wie Tonerfüllstand, Reinigung usw.

Zwar habe ich eine Beschreibung gefunden die erlàutert wie man
mit einem Administrator Tool das Verhalten der SNPs steuern kann
(status notification pop-up) http://www.hp.com/go/mpa jedoch ist
die Sache relativ kompliziert. Ich habe in meinem LAN nur 4
Rechner und will kein großartiges Verwaltungs-Tool.

Früher konnte man ja mal über den Browser auf den Drucker
zugreifen.

Kennt da jemand einen Trick ob und wie das evtl. auch heute noch
geht?

lg

Roland Schweiger
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Dürrhauer
23/01/2009 - 09:56 | Warnen spam
On the seventh day, Roland Schweiger wrote:

Früher konnte man ja mal über den Browser auf den Drucker
zugreifen.



Ich glaube, Du vergleichst Äpfel und Birnen. Dass ein USB-Geràt im gesamten
Netzwerk per Browser _direkt_ erreichbar ist, habe ich noch nie gesehen
(dazu bràuchte der USB-Anschluss im Prinzip eine IP-Adresse, was nicht
unmöglich ist, aber mit Sicherheit komplizierter sein dürfte als das
Notification Popup passend umzukonfigurieren...).

Ich glaube, Du meinst die vernünftigen[tm] Printserver auf Ethernet-Basis.

mit freundlichen Grüßen/with kind regards
Christian Dürrhauer

If everything seems to be going well, you have obviously overlooked
something.

Ähnliche fragen