HP35 für Android oder: Bin ich paranoid?

01/10/2015 - 21:15 von Reinhard Zwirner | Report spam
Hi,

ausgelöst durch den aktuellen Thread habe ich mal nach einer HP35-App
gesucht und bin auch fündig geworden:

<https://play.google.com/store/apps/...;hl=de>

Die 1,18 € konnten mich nicht schrecken, dafür aber die Info über die
benötigten Berechtigungen:

<http://www.bilder-hochladen.net/fil...ca.png>

Wozu braucht der Rechner Zugriff auf meine Fotos bzw. auf meine
Telefonnummer? Sind meine Bedenken/mein Unverstàndnis berechtigt oder
bin ich paranoid?

Für sachdienliche Hinweise dankt im voraus

Reinhard
 

Lesen sie die antworten

#1 Hergen Lehmann
01/10/2015 - 22:09 | Warnen spam
Am 01.10.2015 um 21:15 schrieb Reinhard Zwirner:

<http://www.bilder-hochladen.net/fil...ca.png>

Wozu braucht der Rechner Zugriff auf meine Fotos bzw. auf meine
Telefonnummer? Sind meine Bedenken/mein Unverstàndnis berechtigt oder
bin ich paranoid?



Das Rechtesystem von Android ist leider sehr grob und praxisfern gestrickt.

Photos/Media/Files wird benötigt, sobald eine App (über ihren eigenen
geschützten Speicherbereich hinaus) auf die "interne SD-Karte" zugreifen
will.
"Call information" wird benötigt, sobald eine App sich freundlich
gegenüber ankommenden Telefonanrufen verhalten will (z.B. indem sie sich
automatisch in der Hintergrund zurückzieht).

Hergen

Ähnliche fragen