HP8591A - tracking generator nachrüsten?

29/03/2008 - 16:22 von Ralph A. Schmid, dk5ras | Report spam
Moin,

hat jemand Plan vom Inneren des spectrum analyzer HP8951A? So einen
kann ich billig(st) kriegen, leider ohne jedwede Optionen, eher total
"nackt"; doch ohne tracking generator ist das ja nur ein besserer
Fernseher. Insofern frage ich mich, man sollte da doch mit einem
Mischer und LO etwas in der Art nachrüsten können, ohne größeren
Komfort, einfach nur ein fester Ausgangspegel von meinetwegen 0dBm
oder so?! Anwendung soll hauptsàchlich nur mal das Einstellen von
VHF/UHF-Filtern sein, nix Hochgenaues. Muß auch nicht von 9 KHz bis
knapp 2 GHz sein, 50 bis 1000 oder meinetwegen 1300 MHz würde reichen.
Wobei es das dann auch nicht mehr fett machen würde :-)

Erscheint sowas lohnend, oder eher gar nicht, wenn man mal nur private
Bastelzeit ansetzt, und eben Material? Es wàre schon hilfreich, zu
erfahren, wie die ZF von dem Ding ist bzw. wo der LO schwingt, wo man
ihn abgreifen kann...

Danke für Tips, und viele Grüße!


Ralph.

http://www.dk5ras.de/
http://www.db0fue.de/
 

Lesen sie die antworten

#1 Horst-D.Winzler
29/03/2008 - 17:04 | Warnen spam
Ralph A. Schmid, dk5ras schrieb:
Moin,

hat jemand Plan vom Inneren des spectrum analyzer HP8951A? So einen
kann ich billig(st) kriegen, leider ohne jedwede Optionen, eher total
"nackt"; doch ohne tracking generator ist das ja nur ein besserer
Fernseher.



Trackinggenerator von 1MHz - 13GHz für Spektrum-Analysatoren

Carsten Vieland, DJ 4 GC

UKW-Berichte 2000/1 S.13-26
dito 2000/2 S.75-90

Eigentlich für den 8569 aber was machts.

mfg hdw

Ähnliche fragen