hplip/cups_ Prozess usb hängt nach drucken

08/07/2013 - 12:26 von Ralph Stahl | Report spam
Moin,

ich nutze hplip 3.13.6 (manuell installiert, mit firmware und plugin)
mit cups 1.5.3 unter XUbuntu 12.04 mit einem HP-Laser P1006.

Seit einiger Zeit bemerke ich, daß nach dem sonst einwandfreien Drucken
ein Prozess namens "usb" hàngen bleibt, der viel Last (> 70%) erzeugt
und sich scheinbar folgenlos killen làßt. Zum Glück sehe ich in der
Überwachung (gkrellm), wie Temperatur und Lüfter hochgehen. Nach dem
nàchsten Drucken ist er wieder da.

Gibt es ne Idee, woher das kommt und wo ich vllt schrauben könnte? Ist
weitere Info nötig?

Ralph
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralph Stahl
08/07/2013 - 19:56 | Warnen spam
Ergànzung:
Die Prozesse stehen so in top:

/usr/lib/cups/backend/usb 1 1 1 1 /lib/firmware/hp/sihpP1006.dl

oder auch nur

/usr/lib/cups/backend/usb

Ähnliche fragen