[HSDPA] iCON 225 unter 10.5 (ohne Fremdsoftware)

12/02/2009 - 11:46 von spamfalle | Report spam
Hallo!

Für's Archiv:

Hardware: USB-Stick von 'Option' / iCON 225 (an MacBook 10.5.6)

auf der Rückseite des Sticks steht noch etwas von 'Qualcom' im
System-Profiler wird angegeben 'Globetrotter HSDPA Modem'.
Anscheinend ist das Geràt dem 'Web'n'Walk'-Stick der Teuerkom
entsprechend.

Verbindung via 'launch2net' (Demo) funktioniert, über das bei option
herunterladbare Programm 'GlobeTrotter Connect' dagegen nicht.

In den Systemeinstellungen/Netzwerk wird ein neues Geràt gefunden und
automatisch benannt. Ich habe den 'GTM HSDPA Modem' ausgewàhlt.
Bleibt noch die Konfiguration.
Als Telefonnummer gebe ich folgenden String ein '*99#' (ohne die
Klammern; ich bin mir auch nicht sicher ob es notwendig ist).
Unter 'Weitere Optionen' dann:
* Hersteller: Allgemein
* Modell: GPRS (GSM/3G)
* APN: web.vodafone.de -- das differiert natürlich je nach Netz
* CID: 1

Gemàß einer àlteren Empfehlung in dieser Newsgroup hatte ich mir bei der
Nutzung von launch2net die genutzten DNS-Server notiert und manuell
eingetragen.

Allerdings ließ sich der Modem via 'Verbinden' nicht aktivieren. Das
ànderte sich, nachdem ich die Software 'GlobeTrotter Connect'
deinstalliert habe.

Danke für diverse àltere Postings bezüglich des Themas.


HTH,
ClemiSan
 

Lesen sie die antworten

#1 Klaus-Peter Friedl
13/02/2009 - 00:45 | Warnen spam
Clemens Beier schrieb:

Unter 'Weitere Optionen' dann:
* Hersteller: Allgemein
* Modell: GPRS (GSM/3G)



Das Qualcomm ZTE Modemskript sollte auch gehen (bis 7,2 Mb/s).

:: kpf

Ähnliche fragen