HTML Application (HTA) meldet IE6/IE7-"Skriptfehler"

28/02/2008 - 13:00 von Volker | Report spam
Bei einer HTML Application (HTA) meldet IE6/IE7-"Skriptfehler"
Dies taucht seit kurzem der Dialog "Internet Explorer Skriptfehler" auf.
Gut, es kann wohl ein Skriptfehler vorhanden sein, aber im IE6 und im IE7
sind die Einstellungen unter Extras+Internetoptionen+Erweitert:
x Skriptdebuggung deaktivieren (andere)
x Skriptdebuggung deaktivieren (Internet Explorer)
- Skriptfehler anzeigen
(x aktiv, - nicht aktiv)

Meine Fragen:
Warum wirken diese Einstellungen bei der HTA-Anwendung nicht?
Làuft eigentlich eine HTA-Anwendung im Internet Explorer ganz od. teilweise?
Evtl. hàngt das mit dem IE6 udn IE7-Hotfix KB942615 vom 12/2007 zusammen.
Kann das sein?
 

Lesen sie die antworten

#1 Kai Schaetzl
28/02/2008 - 15:31 | Warnen spam
Volker schrieb am Thu, 28 Feb 2008 04:00:05 -0800:

Ich kann nur vermuten.

Warum wirken diese Einstellungen bei der HTA-Anwendung nicht?



Weil sie von hta.exe ausgeführt werden. Oder weil der Fehler zu gravierend
ist.

Làuft eigentlich eine HTA-Anwendung im Internet Explorer ganz od. teilweise?



http://msdn2.microsoft.com/en-us/library/ms536496(VS.85).aspx

Evtl. hàngt das mit dem IE6 udn IE7-Hotfix KB942615 vom 12/2007 zusammen.
Kann das sein?



Keine Ahnung. Sorry, bevor niemand die Frage beantwortet, dachte ich, ich
antworte lieber das wenige hier ;-)


Kai
Infos zum IE: http://iefaq.info & http://ie6.winware.org
Infos zu Windows und OE: http://www.mvps.org & http://oe-faq.de
Infos über Updates: http://patch-info.de

Ähnliche fragen