html ohne javascript erzwingen

30/03/2008 - 23:34 von Lutz Elßner | Report spam
Darf ich eigentlich noch selber entscheiden, ob in meine Webseiten javascript rein kommt?

Im folgenden Code ist EnableClientScript="False"
das funktioniert auch, denn die Prüfung erfolgt erst nach dem Postback

Aber was zum Teufel macht der javascript (ganz unten) in der Seite
und wie werde ich ihn los?

Gibt es eine Eigenschft, die man in die Seite schreiben kann, die javascript
beim Rendern komplett ausschließt?

in der aspx Datei:

<html>
<head runat="server">
<title>Untitled Page</title>
</head>
<body>
<form id="form1" runat="server">
<asp:TextBox ID="TextBox1" runat="server"></asp:TextBox>
<asp:RequiredFieldValidator ID="RequiredFieldValidator1" runat="server"
ControlToValidate="TextBox1" EnableClientScript="False"
ErrorMessage="RequiredFieldValidator"></asp:RequiredFieldValidator>
<asp:Button ID="Button1" runat="server" Text="Button" />
</form>
</body>
</html>


im html Quellcode:

<script type="text/javascript">
//<![CDATA[
var theForm = document.forms['form1'];
if (!theForm) {
theForm = document.form1;
}
function __doPostBack(eventTarget, eventArgument) {
if (!theForm.onsubmit || (theForm.onsubmit() != false)) {
theForm.__EVENTTARGET.value = eventTarget;
theForm.__EVENTARGUMENT.value = eventArgument;
theForm.submit();
}
}
//]]>
</script>

<script src="/kfv/WebResource.axd?d=uv9GQgEpndFMFyx4fi5Qlg2&amp;tc3360351890285120" type="text/javascript"></script>
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Bandt
31/03/2008 - 00:05 | Warnen spam
Lutz Elßner schrieb:
Aber was zum Teufel macht der javascript (ganz unten) in der Seite
und wie werde ich ihn los?



Standardfunktionen zum Abschicken des PostBacks,
z.B. für LinkButtons - in dem Fall allerdings
wirklich nicht gebraucht.

Gibt es eine Eigenschft, die man in die Seite schreiben kann, die
javascript
beim Rendern komplett ausschließt?



Nein. Aber warum - was ist dein Problem damit?

Du kannst mit WebForms *nicht* selbst jedes
Detail entscheiden, da dir vieles, was du dann
an Annehmlichkeiten genießen darfst, einfach
bereitgestellt wird - das erfordert schlicht
ein paar "System-Scripts".

Allerdings geht es eigentlich nie so weit, dass
man in irgendeinerweise bei der Gestaltung oder
Funktionsweise der Seite eingeschrànkt wird.

Wenn dir das nicht passt, sieh dir ASP.NET MVC
an, da kannst du selbst bestimmen, was gerendert
wird.

Gruß, Thomas [MVP ASP/ASP.NET]
http://www.69grad.de - Beratung, Entwicklung
http://www.dotnetjob.de - .NET-Stellenbörse
https://www.xing.com/net/asp.net/ - ASP.NET bei XING
http://blog.thomasbandt.de - Thomas goes .NET

Ähnliche fragen