HTML-Output vor dem Rendern manipulieren

09/07/2009 - 11:28 von Frank Lehmann | Report spam
Hallo NG,

in Verbindung mit meinem Posting
"TreeView 2.0 mit PopulateNodesFromClient = AJAX"
suche ich schon seit ein paar Stunden nach einer Möglichkeit,
den HTML-Quelltext, wie er im Browser als Seitenquelltext
angezeigt wird, vor dem Senden an den Client zu àndern.

Ich habe dazu schon etliche der Page-Events (PreRender,
Render, Load, ...) untersucht, ohne einen Ansatz zu finden.

Ich möchte für das TreeView-Control aus dem o.a. Posting
das javascript: _doPostback(), was für den Klick auf einen
Eintrag vorbereitet ist, durch ein Javascript ersetzen, das
den angeklickten Eintrag rein clientseitig in eine Textbox auf der
Seite übernimmt.

Gibt es bei den Page-Events eins, was den HTML-Quelltext
manipulieren làsst, oder kann mir jemand eine andere Methode
nennen, das vom Server generierte Javascript zu überschreiben?

Dank an alle, die helfen wollen.

Frank Lehmann
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Schneegans
09/07/2009 - 11:45 | Warnen spam
Frank Lehmann schrieb:

Gibt es bei den Page-Events eins, was den HTML-Quelltext
manipulieren làsst, oder kann mir jemand eine andere Methode
nennen, das vom Server generierte Javascript zu überschreiben?



Das geht gut mit einem Filter. <http://schneegans.de/asp.net/tidy/>
etwa verwendet diesen Ansatz. Du brauchst im wesentlichen eine
Ableitung von System.IO.Stream;

Public Overrides Sub Write(ByVal buffer() As Byte, ByVal offset As Integer, ByVal count As Integer)
mstr.Write(buffer, offset, count)
End Sub

"sammelt" dann den Quelltext in einem MemoryStream, und in

Public Overrides Sub Close()
End Sub

kannst du ihn dann veràndern.

Protected Overrides Sub OnInit(ByVal e As System.EventArgs)
Response.Filter = new TidyFilter(Response.Filter)
End Sub

aktiviert den Filter.

<http://schneegans.de/sv/> · Schema-Validator für XML

Ähnliche fragen