HTML Seite "puffern" und in aspx wieder ausgeben? Beginnerfrage

16/03/2009 - 16:50 von Rene | Report spam
Hallo,

ich habe auf meinen Home Server einen zusàtzlichen Server (WebcamXP) laufen
der meine Webcam anspricht und daraus eine Webseite inclusive java/flash
stream macht und unter http://meinserver:8080 erreichbar ist. Nun habe ich
schon versucht diesen WebcamXP Server in den IIS einzubinden was ja nicht
geht wie ich fest gestellt habe. (es darf ruhig gelacht werden) Besteht
irgendwie die Möglichkeit, den Stream des Webcamserver´s zwischen zu
speichern und über eine aspx seite wieder auszugeben?
Ich benötige zwingend für den Server den Port 80 für einen mms stream und
für meine Webseite den Port 443. Weitere Ports kann ich nicht freigeben, da
ich in der Uni und auf Arbeit auch nur diese Ports frei habe.

Ich will also Quasi die automatisch generierte seite meines WebcamXPServers
zwischenspeichern und über eine aspx Seite in den IIS einbinden damit ich die
Webseite über den Port https://meinserver.com/diewebseite.aspx aufrufen kann.

ich hab mal irgendwo was mit html-stream gelese habe aber null ahnung davon
:(
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Falz [MVP]
16/03/2009 - 16:57 | Warnen spam
Hallo Rene,

"Rene" schrieb:

ich habe auf meinen Home Server einen zusà¤tzlichen Server (WebcamXP) laufen
der meine Webcam anspricht und daraus eine Webseite inclusive java/flash
stream macht und unter http://meinserver:8080 erreichbar ist.



Ist das ein Videostream oder eine HTML Ausgabe, die ein Bild einbindet?

schon versucht diesen WebcamXP Server in den IIS einzubinden was ja nicht
geht wie ich fest gestellt habe.



Dazu brauchst Du dann entweder einen Router, der Portforwarding kann oder
einen Proxy, der den internen Server (Webcam) veröffentlichen kann.

Ich benötige zwingend fà¼r den Server den Port 80 fà¼r einen mms stream



Ist das der Videostream von der Webcam?

Ich will also Quasi die automatisch generierte seite meines WebcamXPServers
zwischenspeichern und à¼ber eine aspx Seite in den IIS einbinden damit ich die
Webseite à¼ber den Port https://meinserver.com/diewebseite.aspx aufrufen kann.



Wenn es nur die Seite selbst wàre, würde das problemlos mittels WebRequest,
WebResponse, ... und dem ASP.NET Cache gehen. Da das aber mehr betrifft als
nur HTML (Bilder, Stylesheets, Stream, ...) geht das so nicht.

Tschau, Stefan
Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community

Ähnliche fragen