HTTP Fehler 500

13/05/2016 - 22:51 von Norbert Hahn | Report spam
Hallo,

ich hatte die folgende Frage vor knapp zwei Wochen auf
alt.apache.configuration gestellt und keine Antwort bekommen.
Daher frage ich hier mal nach:

Installiert wurden Ubuntu 16.04, Apache2, radicale (ein Kalender-Server)
und Thunderbird. Mit TB kann ich den Kalender-Server auf Port 5232
lesend ansprechen. Beim Schreiben, z.B. eines neuen Ereignisses bekomme
ich jedoch HTTP error 500 und zusàtzlich den Fehlercode 2147746065 im
TB angezeigt.

Nun gibt es aber keine Eintràge in /var/log/apache2/* die zu dem Problem
passen - andere auch nicht.

/var/log/radicale/radicale.log enthàlt als letzte Zeile

2016-05-01 00:50:34,353 - INFO: PUT request at
/norbert/calendar.ics/e4999887-5021-46eb-903e-e4f4a2a747b0.ics received

Wie komme ich der Ursache des Problems nàher?

Norbert
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Schweingruber
17/05/2016 - 07:25 | Warnen spam
Hallo Norbert

Am 14.05.2016 um 00:51 schrieb Norbert Hahn:
Hallo,

ich hatte die folgende Frage vor knapp zwei Wochen auf
alt.apache.configuration gestellt und keine Antwort bekommen.
Daher frage ich hier mal nach:

Installiert wurden Ubuntu 16.04, Apache2, radicale (ein Kalender-Server)
und Thunderbird. Mit TB kann ich den Kalender-Server auf Port 5232
lesend ansprechen. Beim Schreiben, z.B. eines neuen Ereignisses bekomme
ich jedoch HTTP error 500 und zusàtzlich den Fehlercode 2147746065 im
TB angezeigt.

Nun gibt es aber keine Eintràge in /var/log/apache2/* die zu dem Problem
passen - andere auch nicht.


Den 500er solltes du aber (mindestens im access-log) finden...
Oder ist radicale als virtualhost konfiguriert.


/var/log/radicale/radicale.log enthàlt als letzte Zeile

2016-05-01 00:50:34,353 - INFO: PUT request at
/norbert/calendar.ics/e4999887-5021-46eb-903e-e4f4a2a747b0.ics received

Wie komme ich der Ursache des Problems nàher?


Projekt Website anschauen: http://radicale.org/

http://radicale.org/technical_choices/ da siehst du dass radical in Python programmiert ist.

auf
http://radicale.org/user_documentat...the-server
weiter unten siehst du etwas zum Einstellung der Logging-Konfiguration
Ich würd mal debug auf true setzen und schauen, obs mehr Infos gibt!

[logging]

# Logging configuration file
# If no config is given, simple information is printed on the standard output
# For more information about the syntax of the configuration file, see:
# http://docs.python.org/library/logging.config.html
#config = /etc/radicale/logging
# Set the default logging level to debug
#debug = False
# Store all environment variables (including those set in the shell)
#full_environment = False



(Die Integration in Ubuntus Apache würde ich mir auch noch anschauen...)

vg Chrigu


Norbert

Ähnliche fragen