Hyper-V in Verbindung mit einer Domäne

22/10/2008 - 14:13 von CP | Report spam
Hallo,

ich habe einen Hyper-V Server auf welchem ein virtueller DC làuft. Nun steh
ich vor der Überlegung ob ich den Hyper-V Server zum Mitglied der Domàne
mach. Ich stelle mir die Frage ob das wirklich sinnvoll ist? Auf der anderen
Seite habe ich auch schon gelesen das man den Hyper-V in einer Domàne besser
verwalten kann usw. Was meint Ihr dazu?
 

Lesen sie die antworten

#1 Andy Wendel
22/10/2008 - 18:36 | Warnen spam
Hallo CP,

voller Name wàre schön...

ich habe einen Hyper-V Server auf welchem ein virtueller DC làuft. Nun
steh ich vor der Überlegung ob ich den Hyper-V Server zum Mitglied der
Domàne mach. Ich stelle mir die Frage ob das wirklich sinnvoll ist?
Auf der anderen Seite habe ich auch schon gelesen das man den Hyper-V
in einer Domàne besser verwalten kann usw. Was meint Ihr dazu?



Nicht schön - der hyperV muss ja gestartet sein, dait der DC làuft - den
HyperV bekommst Du in die Domàne - wenn Du dann den HyperV rebootest - ist
der DC nicht da - das geht zwar "irgendwie" - aber ist nicht sauber...

Lieber auf dem Host mit HyperV einen DC aufsetzen - und dann VMs einrichten...

Gruß

Andy

Ähnliche fragen