Hyper-V-VHD im VPC verwenden?

14/12/2009 - 17:27 von Ralf Pichocki | Report spam
Hi!
Kann es sein, dass eine VHD, die im Hyper-V verwendet wurde, nicht mehr für
einen VPC taugt?
Ich habe extra schon die Integrationsfeatures deinstalliert, aber trotzdem
startet die Platte, in einem VPC verwendet, nicht mehr, bleibt mit schwarzem
Bildschirm (also noch vor dem Bootmanager) hàngen. Liegt das eventuell an
den "HAL-Änderungen"? Wenn ja, kann ich die rückgàngig machen?
Kann ich ein Hyper-V-VHD irgendwie wieder VPC-tauglich machen?
Gruß, Pi (Ralf Pichocki).
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas K.H. Bittner
16/12/2009 - 11:31 | Warnen spam
Hallo Ralf,

schau mal nach Disk2VHD bei Sysinternals.

Gruß, Tom

[Support] www.mvpatwork.com/support.aspx
Principal Technical Architect, ® Corporation
Windows Server System Reference Architecture (WSSRA) Expert


"Ralf Pichocki" @gmx.de> schrieb im Newsbeitrag
news:
Hi!
Kann es sein, dass eine VHD, die im Hyper-V verwendet wurde, nicht mehr
für einen VPC taugt?
Ich habe extra schon die Integrationsfeatures deinstalliert, aber trotzdem
startet die Platte, in einem VPC verwendet, nicht mehr, bleibt mit
schwarzem Bildschirm (also noch vor dem Bootmanager) hàngen. Liegt das
eventuell an den "HAL-Änderungen"? Wenn ja, kann ich die rückgàngig
machen?
Kann ich ein Hyper-V-VHD irgendwie wieder VPC-tauglich machen?
Gruß, Pi (Ralf Pichocki).


Ähnliche fragen