Hyper-V - Virtueller Computereinstellungen lassen sich nicht ändern

22/07/2009 - 11:54 von Robert Gerster | Report spam
Hallo.

Beim Erstellen eines neuen Computers kam es zu Fehlermeldungen:


Serverfehler beim Konfigurieren des Arbeitsspeichers auf "Maschinenname".
Für den erstellen virtuellen Computer konnte kein Rollback durchgeführt
werden. Löschen Sie anschliessend manuell.

Fehler beim Hinzufügen des Geràtes Microsoft Synthetic Ethernet Port.

Maschinenname: Fehler beim Hinzufügen des Geràtes Microsoft Synthetic Port
(ID des virtuellen Computers ... )

Auf die Virtual Maschine Konfiguration ... unter "Pfadname" kann nicht mehr
zugegriffen werden. Der vorgang ist bei einer Datei mit einem geöffneten
Bereich, der einem Benutzer zugeordnet ist, nicht anwendbar. (0x800704C8)


Wie schon in der Fehlermeldung angedroht làsst sich die Manschine über den
Servermanager nicht löschen. Pfade manuell löschen, Hyper-V Dienst beenden
und neu starten, dann ist sie weg. Problem, es passiert immer wieder.

Starten làsst sich die Maschine, allerdings làsst sich (natürlich im
ausgeschalteten Zustand) keine Netzwerkkarte, kein CDROM, ausser
Diskettenlaufwerk und COM-Port làsst sich eigentlich nichts hinzufügen oder
àndern.

Die Eintràge in den entsprechenden Kàstchen sind ausgegraut.

Was làuft da schief?

Danke. Gruss Robert
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert Gerster
22/07/2009 - 12:50 | Warnen spam
Hallo.

Hat sich erledigt.

Gruss Robert

Ähnliche fragen