Hyperlinks bei Open Office Writer beim Export als PDF

22/11/2009 - 23:14 von Wolfgang Grüneberg | Report spam
Hallo!

Wenn ich eine Odt-Datei mit einem Hyperlink als PDF-Datei exportiere, wird
der Pfad richtig in das PDF-File übernommen, aber der Dateiname wird in eine
wirre Folge aus %-Zeichen, Buchstaben und Sonderzeichen umgewandelt. Damit
kann ein Browser natürlich nichts anfangen. Wie kann ich Open-Office dazu
bringen, den Hyperlink richtig in das PDF-File zu übertragen?

Gruß
Wolfgang
 

Lesen sie die antworten

#1 Norbert Hahn
23/11/2009 - 23:49 | Warnen spam
Wolfgang Grüneberg wrote:

Hallo!

Wenn ich eine Odt-Datei mit einem Hyperlink als PDF-Datei exportiere, wird
der Pfad richtig in das PDF-File übernommen, aber der Dateiname wird in eine
wirre Folge aus %-Zeichen, Buchstaben und Sonderzeichen umgewandelt. Damit
kann ein Browser natürlich nichts anfangen. Wie kann ich Open-Office dazu
bringen, den Hyperlink richtig in das PDF-File zu übertragen?



Bring bitte mal ein Beispiel: Wie es aussieht und wie es aussehen sollte.
Hinweis: Eine Leerstelle in einem Datei- oder Verzeichnisnamen wird z.B.
als %20 dargestellt und viele andere Sonderzeichen haben ebenfalls %xx
wobei xx eine Hex-Zahl zwischen 20 und FE ist.

Norbert

Ähnliche fragen