Hytera führt preisgekröntes TETRA-Projekt für Metro in Hongkong aus

13/03/2014 - 08:00 von Business Wire
Hytera führt preisgekröntes TETRA-Projekt für Metro in Hongkong aus

Die MTR Corporation Limited, Kunde von Hytera, gewann den Preis für "Beste Nutzung von TETRA im Nahverkehr" bei der kürzlich bekanntgegebenen Verleihung der International TETRA Awards 2014. Die Preisverleihung wurde vonTETRA Today in Partnerschaft mit TETRA and Critical Communications Association (TCCA) organisiert.

Die MTR Corporation betreibt die U-Bahn in Hongkong, eines der verkehrsreichsten Nahverkehrsnetze der Welt. Ungefähr 5,1 Millionen Passagiere benutzen die MTR-Linien täglich, und die Züge verkehren in der Hauptverkehrszeit alle 2,1 Minuten. Ein zuverlässiges Kommunikationssystem ist unerlässlich zur Aufrechterhaltung des täglichen Fahrbetriebs. Die MTR benutzt TETRA-Technologie und -Systeme seit 10 Jahren und hat geplant, ein einzelnes 800-MHz-TETRA-System zum Betrieb von weiteren sechs Linien als Ersatz für das veraltete analoge Funksystem zur Kommunikation zwischen Zügen und Stationen einzusetzen.

Als führender Technologieanbieter hat Hytera stationäre Funkzentralen, Fallback-Notsysteme, Netzmanagementsysteme sowie mobile Onboard-Funkstationen für die MTR-Züge geliefert. Im Laufe des letzten Jahres hat das neue TETRA-Netz erfolgreich in 140 Zügen und über 60 Funkleitstellen sowie einer Fallback-Steuerzentrale gearbeitet.

Mit der Verleihung des "Beste Nutzung von TETRA im Nahverkehr"-Preises zeigt das Projekt der MTR, was ein TETRA-System im Schienenverkehr leisten kann. Mit dem Aufbau von Funknetzen für U-Bahnen in Großstädten in China und auf der ganzen Welt stellt Hytera ausgezeichnete Fähigkeiten und reiche Erfahrungen bei der Bereitstellung von Funknetzlösungen für den Schienennahverkehr unter Beweis.

Über Hytera

Hytera wurde 1993 im chinesischen Shenzhen gegründet und ist heute einer der wichtigsten Anbieter in der PMR-Kommunikationsindustrie (Professional Mobile Radio) mit einem großen Kundenstamm in über 80 Ländern und Regionen der ganzen Welt. Hytera bekennt sich zu Innovation, investiert jedes Jahr mehr als 15 % seines Umsatzes in Forschung und Entwicklung und ist aktiv an der Entwicklung globaler PMR-Standards beteiligt. Hytera gehört zu den wenigen Anbietern von Funkkommunikationsausrüstung, die in der Lage sind, Lösungen nach den drei etablierten Funkstandards TETRA (Terrestrial Trunked Radio), DMR (Digital Mobile Radio) und PDT (Professional Digital Trunking) anzubieten.

Hytera unterhält ein weltweites Vertriebsnetzwerk und besitzt drei Tochterunternehmen in Deutschland, Großbritannien und den USA, 14 Zweigstellen und acht Büros. Durch die Kooperation mit über 600 Partnern weltweit kann Hytera sofort auf Anforderungen von Kunden reagieren. Seit seiner Gründung hat Hytera über 1.000 professionelle drahtlose Kommunikationsnetze eingerichtet und Lösungen für über fünf Millionen Kunden bereitgestellt.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Hytera
Iris Wang, +86-755-26972999
iris.wang@hytera.com
www.hytera.com


Source(s) : Hytera