I zu U Konverter Widerstandsumschaltung ?

15/01/2008 - 17:14 von Harald Noack | Report spam
Hallo!

Ich muss einen kleinen I zu U Konverter bauen der 5 Dekaden an Strom kann
(Messbereich 116nA...11,6mA).
Als Rückkoppelwiderstànde wurden 220R,2k2,22k,220k,2M2,22M gewàhlt um auf
2,56V für AVR zu kommen, denn der hat ja nur 10Bit.
Verstàrker: LT1051CSW (ein OPV für I->U und ein OPV für Nachverstàrkung 1x
oder 2x)

Gibt es andere Möglichkeiten als mit Relais eine Umschaltung zu realisieren?
Oder gibt es eine andere Schaltungsvariante die besser für viele
Messbereiche geeignet ist?
Halbleiterrelais die ich gesehen habe hatten einen zu hohen Rds-ON oder
einen zu hohen Leckstrom.

Danke für Eure Hilfe!
Mit freundlichen Grüßen
Harald Noack
 

Lesen sie die antworten

#1 Bernd Mayer
15/01/2008 - 17:38 | Warnen spam
Harald Noack schrieb:

Ich muss einen kleinen I zu U Konverter bauen der 5 Dekaden an Strom kann
(Messbereich 116nA...11,6mA).
Als Rückkoppelwiderstànde wurden 220R,2k2,22k,220k,2M2,22M gewàhlt um auf
2,56V für AVR zu kommen, denn der hat ja nur 10Bit.
Verstàrker: LT1051CSW (ein OPV für I->U und ein OPV für Nachverstàrkung 1x
oder 2x)

Gibt es andere Möglichkeiten als mit Relais eine Umschaltung zu realisieren?
Oder gibt es eine andere Schaltungsvariante die besser für viele
Messbereiche geeignet ist?



Hallo,

ein analoger Logarithmierer fàllt mir dazu ein, abhàngig von der
gewünschten Pràzision/Auflösung.


Bernd Mayer
Schàuble, wenns Dir hier nicht gefàllt, dann geh doch nach drüben!

Ähnliche fragen