ibook batterie warnt nicht mehr

31/12/2007 - 01:54 von allesindietonne | Report spam
Hi
mein iBook 12'' (letzte Generation) hat ein Problem mit dem Akku.
Laut SystemProfiler ist die "Frühwarnung wegen geringem Ladezustand der
Batterie" deaktiviert, obwohl sie früher einmal aktiviert war - und ich
selbst hab das nichts verspielt...
Kann mann das wieder aktivieren - wenn ja wo?
Oder ist der Akku kaputt? Oder macht er die Früwarnung einfach nicht
mehr, weil seine Kapazitàt schon ziemlich runter ist? Volle
Ladekapazitàt nach 144 Zyklen wird mit 1340 mAh angegeben. Ich glaub
dass das im Auslieferungszustand mal um die 3000 oder 4000 mAh waren.
Kennt jemand die Lösung des Problems oder kann mir sagen, mit welchen
schlagworten ich nachgurgeln sollte?
Danke
Jens

jens(punkt)putzlocher(bei)gmx(punkt)de
 

Lesen sie die antworten

#1 André Igler
31/12/2007 - 14:21 | Warnen spam
Jens Putzlocher schrieb:
Kennt jemand die Lösung des Problems oder kann mir sagen, mit welchen
schlagworten ich nachgurgeln sollte?


"Mac iBook Battery warn" war bei Tante Gurgel schon mal ganz
vielversprechend.

Danke


Bitte. Wohin darf ich die Honorarnote schicken? :P

André Igler
pm (first name) at (last name) at

Ähnliche fragen