Ibook erkennt platte nicht mehr nach pram reset

17/02/2010 - 12:35 von Peter Blume | Report spam
Ich habe hier eine 320 GB Festplatte in ein 1.33er Ibook 12" eingebaut. Seit
einem Pram reset wird die Platte nicht mehr erkannt, man kann hoeren wie sie
anlaeuft aber weder im System Profiler, noch im Festplattendienstprogramm
wird sie angezeigt, auch nicht wenn ich von DVD boote. Irgendwelche Ideen?
Vor dem Reset lief sie einen Tag ohne Probleme.

Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Berger
17/02/2010 - 15:14 | Warnen spam
Am 17.02.2010 12:35 schrieb Peter Blume:
Ich habe hier eine 320 GB Festplatte



die hier?
<http://geizhals.at/deutschland/a400311.html>

in ein 1.33er Ibook 12" eingebaut. Seit einem Pram reset



Gabs ein Symptom, warum das ausgeführt wurde?

wird die Platte nicht mehr erkannt, man kann hoeren wie sie
anlaeuft aber weder im System Profiler, noch im Festplattendienstprogramm
wird sie angezeigt



IDE-Interface durchgeschmokelt? Da bleibt nur Quercheck: book öffnen,
Platte in einem USB-Dock oder Gehàuse testen, im iBook mit was Alten
(war Standardmàßig eine 60er drin?) testen.

Wenn beides noch zu funktionieren scheint mal schauen, ob man für die
neue Platte evtl. ein BIOS update erhàlt.

Ähnliche fragen