iBook G4 nimt keine IP per DHCP an

29/01/2011 - 18:49 von Christoph Sternberg | Report spam
Hallo,

ich habe hier ein iBook G4, das partout keine IP per DHCP annehmen will,
weder über WLAN noch über Kabel. Im Log des Routers, der den DHCP-Server
macht, sehe ich, dass er dem iBook eine IP anbietet, es nimmt sie aber nicht
an:

Jan 29 18:40:20 192.168.9.253 udhcpd[463]: sending OFFER of 192.168.99.101

Das habe ich dann so 3-5mal im Log, das iBook nimmt sich aber trotzdem 'ne
169.254er Adresse

Mit fester IP-Vergabe habe ich zwar keine Probleme, ich möchte aber trotzdem
wissen, warum das Ding DHCP nicht mag. Es hat auch anscheinend nichts mit
dem Router zu tun: abgesehen davon, dass mein Windows-Netbook keine
DHCP-Probleme hat, funktioniert es weder an einer Fritz!Box noch an einem
Level1-Router.

Wo kann ich jetzt schrauben?

Christoph Sternberg */\
 

Lesen sie die antworten

#1 befr
31/01/2011 - 08:59 | Warnen spam
Christoph Sternberg wrote:

ich habe hier ein iBook G4, das partout keine IP per DHCP annehmen will,
weder über WLAN noch über Kabel. Im Log des Routers, der den DHCP-Server
macht, sehe ich, dass er dem iBook eine IP anbietet, es nimmt sie aber nicht
an:

Jan 29 18:40:20 192.168.9.253 udhcpd[463]: sending OFFER of 192.168.99.101

Das habe ich dann so 3-5mal im Log, das iBook nimmt sich aber trotzdem 'ne
169.254er Adresse



Ins Blaue geraten: Hat vielleicht irgendein anderes Geràt im Netz die
angebotene Adresse?
Was passiert, wenn Du den Router mal ein paar andere Adressen anbieten
làsst?

Ähnliche fragen