icedove langsam unter xfce?

29/09/2013 - 17:12 von Magnus Warker | Report spam
Hi,

ich bin mal auf XFCE umgestiegen und ich glaube, ich bleibe dabei. Mir
fàllt nur folgendes auf:

Der Wechsel zu Icedove, von anderen Fenstern aus, dauert immer relativ
lange, manchmal mehrere Sekunden.

Ok, ich habe ziemlich viele Verzeichnisse und Unterverzeichnisse, und
die liegen auch noch auf einem lokalen dovecot-Server. Dazu noch etliche
Usenet-Gruppen. Aber im Vergleich zu Gnome empfinde ich es unter XFCE
deutlich langsamer.

Einbildung?

Magnus
 

Lesen sie die antworten

#1 Sven Hartge
30/09/2013 - 14:44 | Warnen spam
Magnus Warker wrote:

ich bin mal auf XFCE umgestiegen und ich glaube, ich bleibe dabei. Mir
fàllt nur folgendes auf:

Der Wechsel zu Icedove, von anderen Fenstern aus, dauert immer relativ
lange, manchmal mehrere Sekunden.

Ok, ich habe ziemlich viele Verzeichnisse und Unterverzeichnisse, und
die liegen auch noch auf einem lokalen dovecot-Server. Dazu noch
etliche Usenet-Gruppen. Aber im Vergleich zu Gnome empfinde ich es
unter XFCE deutlich langsamer.

Einbildung?



Gnome3 mit Composition Manager vs. xfwm4 ohne diesen?



Sigmentation fault. Core dumped.

Ähnliche fragen