[Iceweasel Debian] Kaputtes französischenSprachpaket und invalider Schlüssel

22/11/2011 - 02:58 von Andreas Kohlbach | Report spam
Das neulich angesprochene Problem mit den Sprachpaketen (konkret, das für
Französisch (iceweasel-l10n-fr), andere habe ich nicht) besteht immer
noch. D.h. um Iceweasel zum Laufen zu bekommen, musste ich dieses
deaktivieren.

Seit gestern bekomme ich nun auch noch eine Meldung beim Laden der
Paketübersicht in aptitude, was etwas von "KEYEXPIRE" erwàhnt. Genaue
Meldung habe ich gerade nicht.

Da beides schon ein paar Tage (ersteres seit Wochen) besteht; muss ich
selbst Hand anlegen, oder ist zu erwarten, dass es bald Debian Pakete
geben wird, die die Probleme beseitigen?

X'post de.comm.software.mozilla.browser und de.comp.os.unix.linux.misc,
F'up2 de.comm.software.mozilla.browser
Andreas (PGP Key available on public key servers)
You know you're a Redneck when
10. You have the local taxidermist on speed dial.
 

Lesen sie die antworten

#1 Uwe Premer
22/11/2011 - 12:29 | Warnen spam
Am 22.11.2011 02:58 schrieb Andreas Kohlbach:
Das neulich angesprochene Problem mit den Sprachpaketen (konkret, das für
Französisch (iceweasel-l10n-fr), andere habe ich nicht)



Und <http://packages.debian.org/de/lenny...10n-de> bzw.
entsprechend für deine Debian-Version (Links oben rechts) geht nicht?

Uwe

Ähnliche fragen