Ich Dipol-Deppl :-)

28/10/2010 - 16:51 von Hauke Reddmann | Report spam
Tach.
Ich àrgere mich grad mit IR rum: Schwingung ist
IR-aktiv, wenn dynamisches Dipolmoment vorhanden.
Intuitiv ist alles klar, aber sobald ich zu Formeln
greife, bleibe ich schon auf Feld 1 hàngen: der
Definition. Welche da lautet D=Sum(q*vector_r),
und wo ist der Ursprung von r anzusetzen?
Immer im Schwerpunkt des Moleküls?
Hat ein fiktives lineares XXX-Molekül mit
neutralem X und nicht polarisieren Bindungen
XXX
XXX
bei der asymmetrischen Streckschwingung einen Dipol?
Doch wohl nicht?!
Hauke Reddmann <:-EX8 fc3a501@uni-hamburg.de
Oh must you tell me all your secrets when it's hard enough
to love you knowing nothing?
 

Lesen sie die antworten

#1 Oliver Jennrich
29/10/2010 - 00:17 | Warnen spam
Hauke Reddmann writes:

Tach.
Ich àrgere mich grad mit IR rum: Schwingung ist
IR-aktiv, wenn dynamisches Dipolmoment vorhanden.
Intuitiv ist alles klar, aber sobald ich zu Formeln
greife, bleibe ich schon auf Feld 1 hàngen: der
Definition. Welche da lautet D=Sum(q*vector_r),
und wo ist der Ursprung von r anzusetzen?
Immer im Schwerpunkt des Moleküls?




Bei einem insgesamt neutralen Molekül Q=Sum(q_i)=0 ist das offenbar egal
denn die Verschiebung r-> r'=r-r0 làßt wegen Q=0 das Dipolmoment
unveràndert:

D' = Sum(q r') = Sum( q (r-r0) ) = Sum (q r ) - r0 Sum q = D - Q r0 = D


Im Falle Q<>0 hàngt das Dipolmoment (natürlich) vom Referenzpunkt
ab. Allerdings kann man jedes Dipolmoment D in ein intrinsisches
Dipolmoment Di und ein externes Dx zerlegen:

D = Sum( q r ) = Sum (q (r-R) ) + QR = Di + Dx

Wenn man nun R= Sum(q_i r_i)/Q wàhlt (also den Ladungsschwerpunkt), dann
hàngt Di nur von den Koordinatendifferenzen der Ladungen ab (und tràgt
damit seinen Namen zu Recht):

Di = Sum( q_i (r_i - Sum(q_j r_j)/Q ) )
= Sum( Sum( q_i q_j r_i/Q - q_i q_j r_j/Q ) )
= Sum( Sum( q_i q_j (r_i-r_j)/Q ) )


Hat ein fiktives lineares XXX-Molekül mit
neutralem X und nicht polarisieren Bindungen
XXX
XXX
bei der asymmetrischen Streckschwingung einen Dipol?
Doch wohl nicht?!



Schon deswegen nicht, weil q=0 ist.
Space - The final frontier

Ähnliche fragen