Icons auf dem Desktop verschieben sich

30/06/2009 - 19:12 von Rainer Wahl | Report spam
Gelegentlich habe ich hier unter XP SP2 ein Problem, welches mich
langsam aber sicher abnervt.

Man fàhrt XP ordnungsgemàß herunter und bei einem erneuten einschalten
des Rechners kann es passieren, daß die Icons auf dem Desktop einer
(geschàtzten) 1024x768 Auflösung entsprechen, anstatt meiner Auflösung
von 1920x1200. So kommt es öfters vor, daß ich zum Iconschubser und -
sortierer werde.

Bei einem Neustart des OS ist mir das noch nicht passiert meine ich,
sondern nur, wenn dazwischen der Rechner auch aus war. Die Tipps die
ich dazu schon fand, brachten mich nicht wirklich weiter.


-=( Rainer )=-

Airbrush FAQ: http://www.r-wahl.de/airbrush/faq.php
Baubericht ME-109 RC-Flugmodell:
http://www.r-wahl.de/modellbau/me-109/me-109.php
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
30/06/2009 - 19:58 | Warnen spam
Rainer Wahl schrieb:

Hallo Rainer,

Man fàhrt XP ordnungsgemàß herunter und bei einem erneuten einschalten
des Rechners kann es passieren, daß die Icons auf dem Desktop einer
(geschàtzten) 1024x768 Auflösung entsprechen, anstatt meiner Auflösung
von 1920x1200. So kommt es öfters vor, daß ich zum Iconschubser und -
sortierer werde.



Teste mal z.B. http://www.desksave.de/

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen