Icons in Symbolleiste anpassen

23/10/2007 - 18:30 von Jochen Uhlenküken | Report spam
Ich verzweifele bald an folgenden Problemen die möglicherweise
zusammenhàngen:
1.) Die Icons der Symbolleisten in Microsoft Word (Office 2003 unter Win
XP) lassen sich sich zwar anpassen (man kann über den Menuepunkt
"Anpassen" Icons hinzufügen, entfernen oder die Reihenfolge àndern),
aber nachdem Word geschlossen wurde hat es beim Neustart die Änderungen
nicht übernommen! Ich weiss mittlerweile nicht mehr weiter
2.) Wenn ich Word geöffnet habe, so befindet sich der Cursor am absolut
obersten Rand des Dokuments (Ansichtsmodus SEITENLAYOUT). Erst wenn ich
auf Ansicht - Kopf-/Fußzeilen und dann im Dialogfeld auf SCHLIEßEN
geklickt habe, springt der Cursor zum Anfang des Dokuments. Auch hier
weiss ich nicht wie ich dass àndern kann. Es làuft zwar auch so, aber es
ist ziemlich nervig. Bin über jeden Tip sehr dankbar.
Jochen
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
23/10/2007 - 22:19 | Warnen spam
Hallo Jochen,

"Jochen Uhlenküken" schrieb im Newsbeitrag
news:ffl7ia$ubv$

1.) Die Icons der Symbolleisten in Microsoft Word (Office 2003 unter Win
XP) lassen sich sich zwar anpassen


[...]
aber nachdem Word geschlossen wurde hat es beim Neustart die Änderungen
nicht übernommen!



worin hast du die Anpassungen denn gespeichert, bzw. in welcher Datei
wolltest du sie speichern?

2.) Wenn ich Word geöffnet habe, so befindet sich der Cursor am absolut
obersten Rand des Dokuments (Ansichtsmodus SEITENLAYOUT).



Du solltest deinen Bildschirm gelegentlich aufmerksamer beobachten.
Wenn du den Mauszeiger zum oberen Rand, nàmlich zwischen Lineal und
Seitenrand bewegst, zeigt eine QuickInfo recht deutlich an, dass du nur zu
klicken brauchst, um ausgeblendete Kopf-/Fußzeilen wieder einzublenden.
(Alternativ aktiviere "Extras | Optionen | Ansicht | Leerraum ...")

Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word

Ähnliche fragen