IDE und UNC-Pfad

03/02/2009 - 10:04 von Thomas Schremser | Report spam
Hallo allerseits!

Die Sourcen meiner Projekte liegen auf einem Server im Netzwerk in einem
Unterverzeichnis, das ich als Laufwerk auf meinem Rechner gemappt habe.
Wenn ich nun z.B. D:\Projekte\MeinProjekt.vbp öffne, àndert die IDE das
immer auf den UNC-Pfad um. Sowohl in der Liste der zuletzt geöffneten
Dateien als auch in App.Path steht dann \\myserver\share\Projekte statt
D:\Projekte.

Kann ich das der IDE irgendwie abgewöhnen?

TIA

Grüße
Thomas

Any problem in computer science can be solved with another layer
of indirection. But that usually will create another problem.
David Wheeler
 

Lesen sie die antworten

#1 Harald M. Genauck
03/02/2009 - 12:08 | Warnen spam
Hallo Thomas,

Die Sourcen meiner Projekte liegen auf einem Server im Netzwerk in
einem
Unterverzeichnis, das ich als Laufwerk auf meinem Rechner gemappt
habe.
Wenn ich nun z.B. D:\Projekte\MeinProjekt.vbp öffne, àndert die IDE
das
immer auf den UNC-Pfad um. Sowohl in der Liste der zuletzt geöffneten
Dateien als auch in App.Path steht dann \\myserver\share\Projekte
statt
D:\Projekte.

Kann ich das der IDE irgendwie abgewöhnen?



Unter Vista könntest Du, statt ein Laufwerk zu mappen, einen
symbolischen Link anlegen. Dann verhàlt es sich wirklich wie ein
lokaler Pfad.

Praktisches Tool dazu:
http://schinagl.priv.at/nt/hardlink...llext.html


Viele Grüße

Harald M. Genauck

"VISUAL STUDIO one" - http://www.visualstudio1.de (Chefredakteur)
"ABOUT Visual Basic" - http://www.aboutvb.de (Herausgeber)

Ähnliche fragen