Forums Neueste Beiträge
 

Idee für flachen, beleuchteten Taster gesucht

07/01/2015 - 17:58 von Wolfgang Schreiber | Report spam
Ich möchte einen (weiteren) Warnblinktaster im Auto einbauen, rot,
beleuchtet, mit fühlbarem Klick. Der Originale ist so eingebaut,
daß man mit dem linken Arm den Oberkörper nach vorne ziehen
und drehen muß, den rechten Arm anheben, dann den Kopf drehen und nach
unten hinter den Ganghebel schauen muß und sodann den rechten Arm senkrecht
nach unten stößt, um mit den Fingernàgeln voraus den Taster auszulösen.
Ein Bewegungsablauf, der auf dem Parkplatz schon schwierig ist und bei
einem Fahrzeug in einer Gefahrensituation (also dann, wenn man ihn
braucht) unmöglich auszuführen ist. Hat BMW deshalb bei Hunderttausenden
Fahrzeugen so eingebaut.

Das Original ist ein Taster mit LED bzw. Làmpchen, es genügen also drei
Dràhte, um einen weiteren Taster elektrisch problemlos anzuschließen.

Das Problem ist, daß ich im Armaturenbrett nicht unbedingt ein Loch
bohren will, bzw. an den meisten Stellen auch gar nicht kann und nach
unten hin kein Platz für einen "normalen" Durchführungstaster ist.
Am liebsten wàre mir etwas zum Aufkleben oder durch ein Lüftungsgitter
von unten anzufàdelndes.

Hier ein gefundenes Foto des Bereichs (bei mir ist da kein Leder, àndert
aber nichts.) Das rote Dings ist ein Làmpchen von der Alarmanlage, liegt
aber leider an der falschen Position (zu weit weg und im "Greifschatten"
des Lenkrads):

http://www.joachimsen.de/bmw/images...brett4.JPG

Am liebsten wàre mir auf dem Steg zwischen den Lüftungsdüsen. Es geht
auch auf dem oberen Lüftungsgitter, aber da wàre selbst wenn ich ein
Loch bohre nach unten nicht viel Platz wg. anderer Teile.

Sowas in der Art http://www.conrad.de/ce/de/product/...tend-1-St?
beleuchtet und ohne oder mit extrem flachen Unterbau wàre gut.

Ich dachte schon an ein Stück rotes Plexi auf drei Platinentastern und
einer LED in der Mitte. Aber bekommt man sowas einigermaßen stabil
hingebastelt? Ideal wàre das als fertige Lösung. Bei Reichelt gibt
es flache Fronttaster, aber ich will unbedingt einen erhabenen Knopf
mit fühlbarem Betàtigungsweg. Wenigstens ein Klick, besser wàren ein
paar Millimeter Wegstrecke.

Jemand Ideen?
 

Lesen sie die antworten

#1 Hans-Jürgen Schneider
08/01/2015 - 08:42 | Warnen spam
Wolfgang Schreiber schrieb:

...um mit den Fingernàgeln voraus den Taster auszulösen.
Ein Bewegungsablauf, der auf dem Parkplatz schon schwierig ist



Du sollst das Ding also in Ruhe lassen!
Wo kàmen wir denn hin, wenn die Fahrer anfangen wollten über die
Funktionen ihrer PKW selbst zu bestimmen.
Beim gleichen Fabrikat war mir mal aufgefallen, dass die Sperre
für die Fensterheber auch bei der Fahrertür wirkt. Diese Form der
Selbstentmündigung sorgt dann dafür, dass wenn Mama ihre Scheibe
runter haben will, sie gleiches auch den Kindern gestattet.

Bei Reichelt gibt
es flache Fronttaster, aber ich will unbedingt einen erhabenen Knopf
mit fühlbarem Betàtigungsweg. Wenigstens ein Klick, besser wàren ein
paar Millimeter Wegstrecke.



Bei Reichelt gibt es Modell 'DTL2' in verschiedenen Farben. Der hat
den erhabenen Knopf, tràgt nicht dick auf und kann mit LED bestückt
werden. Du müsstest Dich nur ein wenig um den Unterbau kümmern.

MfG
hjs

Ähnliche fragen