Identischer Zellenname

03/01/2009 - 16:15 von Dirk Hennemann | Report spam
Hallo NG !

Ich habe so was àhnliches schon mal gefragt, ich bin aber am verzweifeln.
Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen.

Ich habe ein Taellenblatt, die einen Jahreskalender (365 Tage) und für jeden
Tag eine Zeitleiste im Halbstundentakt enthàlt. Als jeder Tag hat (ohne
Rahmen, Überschriften,...) also 48 Zellen. Bei 365 Tagen komme ich somit auf
insgesamt 48 x 365 = 17.520 Zellen, die per VBA ausgefüllt werden können.
Der Einfachheit halber habe ich jede Zelle nach ihrem Tag benannt, also der
01.01. 00:00 Uhr hat den Namen "Index_1" (weil 1. Tag im Jahr und die erste
halbe Stunde), der 01.03. 10:00 Uhr hat den Namen "Index_2853" (59 volle
Tage x 48 Halbstunden + 20 Halbstunden = 2.853). Ich denke ihr könnt mir
folgen.
Jedes Tabllenblatt steht für ein Fahrzeug. So kann man schnell sehen und
eintragen, wann und wie lange das Fahrzeug in Gebrauch ist. Jetzt möchte ich
mehrere Fahrzeuge (also Tabellenblàtter) hinzufügen, die natürlich die
gleiche Vorlage haben sollen.
Am einfachsten wàre es ja das komplette Blatt zu kopieren. Das geht aber
irgendwie nicht. Ich denke mal wegen der Fülle an Daten darin. Wenn ich per
VBA die Zellennamen in den neuen Blàttern zuweise, dann verschwinden diese
aber in meiner Vorlage. Beim Kopieren (mit Blàttern mit weniger Daten)
klappt das aber.

Hat jemand ein Lösung wie ich mein Problem lösen kann. Tausend Dank im
Voraus.

Dirk Hennemann
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert Jakob
03/01/2009 - 16:33 | Warnen spam
Am Sat, 3 Jan 2009 16:15:51 +0100 schrieb Dirk Hennemann:

Hallo NG !

Ich habe so was àhnliches schon mal gefragt, ich bin aber am verzweifeln.
Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen.

Ich habe ein Taellenblatt, die einen Jahreskalender (365 Tage) und für jeden
Tag eine Zeitleiste im Halbstundentakt enthàlt. Als jeder Tag hat (ohne
Rahmen, Überschriften,...) also 48 Zellen. Bei 365 Tagen komme ich somit auf
insgesamt 48 x 365 = 17.520 Zellen, die per VBA ausgefüllt werden können.
Der Einfachheit halber habe ich jede Zelle nach ihrem Tag benannt, also der
01.01. 00:00 Uhr hat den Namen "Index_1" (weil 1. Tag im Jahr und die erste
halbe Stunde), der 01.03. 10:00 Uhr hat den Namen "Index_2853" (59 volle
Tage x 48 Halbstunden + 20 Halbstunden = 2.853). Ich denke ihr könnt mir
folgen.
Jedes Tabllenblatt steht für ein Fahrzeug. So kann man schnell sehen und
eintragen, wann und wie lange das Fahrzeug in Gebrauch ist. Jetzt möchte ich
mehrere Fahrzeuge (also Tabellenblàtter) hinzufügen, die natürlich die
gleiche Vorlage haben sollen.
Am einfachsten wàre es ja das komplette Blatt zu kopieren. Das geht aber
irgendwie nicht. Ich denke mal wegen der Fülle an Daten darin. Wenn ich per
VBA die Zellennamen in den neuen Blàttern zuweise, dann verschwinden diese
aber in meiner Vorlage. Beim Kopieren (mit Blàttern mit weniger Daten)
klappt das aber.

Hat jemand ein Lösung wie ich mein Problem lösen kann. Tausend Dank im
Voraus.

Dirk Hennemann



Hallo Dirk,

versuche mal das Kopieren der Tabellenblàtter mit den folgenden
Prozeduren dann bleiben alle Text erhalten:



Sub Blattkopie()
ActiveSheet.Copy Before:=ActiveSheet
End Sub



Sub KopieSheet()
ActiveSheet.Copy Before:=Sheets(2)
End Sub



Sub GibBlattNeuenNamen1()
Dim NeuerName
On Error GoTo FehlerMeldung
NeuerName = InputBox("Bitte neuen Namen eingeben", "Neuer BlattName
bitte !")
If ActiveSheet.Name = NeuerName Then GoTo FehlerMeldung

AktionX:

ActiveSheet.Name = NeuerName
MsgBox NeuerName & " ist angekommen"
Exit Sub

FehlerMeldung:
MsgBox "Es gibt schon ein Blatt mit dem Namen " & NeuerName & " !"

End Sub

MfG
Robert

Ähnliche fragen