Identity-Wert über Bindingsource

28/05/2008 - 14:51 von Roland | Report spam
Hallo,
mache gerade regelrecht meine Doktorarbeit!
Habe ein Formuar mit verschiedenen Controls, die gebunden über eine
Bindingsource sind. Das navigieren, àndern, löschen kein Problem!
Auch das Anlegen funktioniert, nur ich benötige zur Weiterverarbeitung die
ID (Identity).
Und ich habe keine Ahnung wie das funktioniert, bzw. habe schon alles
mögliche ausprobiert!
Hat jemande von euch eine Lösung!
Roland
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Fleischer
28/05/2008 - 19:06 | Warnen spam
"Roland" schrieb im Newsbeitrag
news:

Habe ein Formuar mit verschiedenen Controls, die gebunden über eine
Bindingsource sind. Das navigieren, àndern, löschen kein Problem!
Auch das Anlegen funktioniert, nur ich benötige zur Weiterverarbeitung die
ID (Identity).
Und ich habe keine Ahnung wie das funktioniert, bzw. habe schon alles
mögliche ausprobiert!
Hat jemande von euch eine Lösung!



Eine Lösung wofür?

Wenn du die Spalte in der DataTable als Autowert-Spalte anlegst, wird
automatisch bei der Neuanlage eines Datensatzes ein neuer Autowert vergeben.
Wenn die Daten im Client mit einer externen Datenbank zu synchronisieren
sind, dann sollte deren Mechanismus zur Vergabe von Autowerten genutzt
werden und nach dem Insert der letztendlich vergebene Autowert zurückgelesen
werden. Ein Beispiel dazu hatte ich vor Kurzem hier in der Newsgroup
gepostet.

Viele Grüsse
Peter

Ähnliche fragen