IE 8, zeigt plötzlich Scriptfehler an und lädt langsam

29/05/2009 - 16:41 von Rudolf Leprich | Report spam
Hallo, in die Runde,

Windows VISTA Home Premium 32, SP2, IE8, alle Updates.

Ich habe IE 8 von der offiziellen MS-Seite und SP2 über Windows
Update installiert. Lief bis gestern alles super.

Mein Problem: Heute morgen, 29.05.2009, wurde über die Updatefunktion
das KB971180
angeboten, welches ich natürlich installieren ließ.

Danach zeigt der IE8 auf meiner MSN-Startseite Scriptfehler an und làdt
merklich langsamer.
Die T-online-Seite dauert noch lànger und wird in Etappen geladen.

Internetoptionen/Erweitert: Scriptdebugging deaktiviert. Scriptfehler
anzeigen deaktiviert.

Was ist da schief gelaufen?

Rudolf
 

Lesen sie die antworten

#1 Kai Schaetzl
29/05/2009 - 18:31 | Warnen spam
Rudolf Leprich schrieb am Fri, 29 May 2009 16:41:13 +0200:

Mein Problem: Heute morgen, 29.05.2009, wurde über die Updatefunktion
das KB971180
angeboten, welches ich natürlich installieren ließ.

Danach zeigt der IE8 auf meiner MSN-Startseite Scriptfehler an und làdt
merklich langsamer.
Die T-online-Seite dauert noch lànger und wird in Etappen geladen.

Internetoptionen/Erweitert: Scriptdebugging deaktiviert. Scriptfehler
anzeigen deaktiviert.

Was ist da schief gelaufen?



Ich kann da erstmal keinen Zusammenhang sehen, außer genau diese Seiten
wurden entfernt (zumindest MSN war m.E. drin).
Das ist die Microsoft-Kompatibilitàtsliste. Die Benutzung làßt sich in den
Kompatibilitàts-Optionen abschalten. Wenn dein Problem sich danach nicht
àndert, hat es damit eher nichts zu tun.

Kai
Infos zum IE: http://iefaq.info & http://ie6.winware.org
Infos zu Windows und OE: http://www.mvps.org & http://oe-faq.de
Infos über Updates: http://patch-info.de

Ähnliche fragen