Forums Neueste Beiträge
 

IE Aufruf mithilfe von RunDll32

22/07/2009 - 15:22 von Marcel Giesen | Report spam
Hallo Newsgroup,

ich glaube zwar nicht das meine Frage wirklich hier rein passt, dennoch
stelle ich sie, da ich mir hier eine Antwort erhoffe :).

Ich möchte wissen wie ich mithilfe der RundDll32 eine URL im Internet
Explorer starte.

Ich habe bis jetzt folgendes herrausgefunden:

RunDll32.EXE URL.DLL,FileProtocolHandler "www.google.de"

Durch diesen Aufruf öffne ich eine URL (www.google.de) im Browser,
allerdings wird sie in meinem Standard Browser geöffnet.
Da dieser bei mir nicht der Internet Explorer ist und ich ihn auch nicht
àndern möchte, möchte ich wissen ob es einen zusàtzlichen Parameter gibt den
ich an den Aufruf hàngen kann.


Ich Bitte um Lösungsvorschlàge :)

Gruß

Marcel
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Rohrbeck
22/07/2009 - 17:01 | Warnen spam
Marcel Giesen typed:
ich glaube zwar nicht das meine Frage wirklich hier rein passt, dennoch
stelle ich sie, da ich mir hier eine Antwort erhoffe :).

Ich möchte wissen wie ich mithilfe der RundDll32 eine URL im Internet
Explorer starte.

Ich habe bis jetzt folgendes herrausgefunden:

RunDll32.EXE URL.DLL,FileProtocolHandler "www.google.de"

Durch diesen Aufruf öffne ich eine URL (www.google.de) im Browser,
allerdings wird sie in meinem Standard Browser geöffnet.
Da dieser bei mir nicht der Internet Explorer ist und ich ihn auch nicht
àndern möchte, möchte ich wissen ob es einen zusàtzlichen Parameter gibt
den ich an den Aufruf hàngen kann.



rundll32 ist ungeeignet dafür. Benutze den Befehl
iexplore "www.google.de"
oder
iexplore -k "www.google.de"
Kioskmodus, [Alt]+[F4] drücken, um das Fenster wieder zu schließen.

Helmut Rohrbeck [MVP]
PM: www.helmrohr.de/Feedback.htm
Neu: http://www.helmrohr.de/

Ähnliche fragen