IE Favoriten - Umleitung

22/03/2010 - 08:18 von Hoesel, Mario | Report spam
Hallo NG,

(2008 R2 + Win 7 Prof.)

ich möchte die IE Favoriten umleiten, sie auf den Server legen!

- im AD habe ich KEINEN Profipfad und KEINEN Basisorder für Benutzer
definiert
- in GPO / Benutzerkonfig / RiLi / Windows-Einstellungen / Ordnerumleitung /
Favoriten
- Einstellung = Standard
- Zielordner = Einen Ordner für jeden Benutzer im Stammpfad erstellen
- Stammverzeichnis = \\server\Benutzer-Home
- den Ordner \\server\Benutzer-Home habe ich Freigabe-Rechte - Jeder -
Änderung gesetzt


es klappt leider nicht !
- ich denke es wird autom. ein Ordner \Benutzername\Favoriten in
\\server\Benutzer-Home angelegt
- mit entsprechenden Rechten ; nur für den jeweiligen Benutzer
- lt. Gruppenrichtlinienergebnisse steht ...
"""
Die Verarbeitung der Richtlinie durch Folder Redirection ist noch nicht
abgeschlossen. Der Benutzer muss sich erst neu anmelden, damit die
Einstellungen wirksam werden. Die Gruppenrichtlinie versucht bei der
nàchsten Anmeldung, die Einstellungen vorzunehmen.
Es sind möglicherweise weitere Informationen aufgezeichnet worden. Suchen
Sie über die Registerkarte "Richtlinienereignisse" in der Konsole oder im
Anwendungsereignisprotokoll nach Ereignissen zwischen 22.03.2010 07:38:24
und 22.03.2010 07:38:24.
"""
in den RiLi Ergebnissen steht jedoch nichts negatives drin!

was mache ich falsch?

Danke

mfg
Mario
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Heitbrink [MVP]
22/03/2010 - 10:00 | Warnen spam
Moin,

Am 22.03.2010 08:18, schrieb Hoesel, Mario:
- Einstellung = Standard
- Zielordner = Einen Ordner für jeden Benutzer im Stammpfad erstellen
- Stammverzeichnis = \\server\Benutzer-Home



Stammpfad = \\server\Benutzer-Home
Darin wird dann ein %username% erstellt und darunter werden die
Favoriten. "Stammpfad" und "Basisverzeichnis" klingen àhnlich, aber
die GPO mein hier nicht den "Basisordner" der im Benutzer definiert
ist, sondern den Pfad, den du angegeben hast.

Soweit bist du also im grünen Bereich.

es klappt leider nicht !



- hast du "exklusive Rechte für den Benutzer" in den
Umleitungseigenschaften aktivert? Dann braucht er VOLLZUGRIFF

Konfiguriere die BErechtigungen wie folgt:
Berechtigungen Share/NTFS fürs Folder Redirection
http://technet2.microsoft.com/windo...a1033.mspx

Berechtigungen Share/NTFS fürs SB Profile
http://technet2.microsoft.com/windo...51033.mspx

Tschö
Mark
Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

Homepage: www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
Discuss : www.freelists.org/list/gpupdate

Ähnliche fragen