IE6 defekt - wie kann man ihn ersetzen?

16/10/2009 - 21:17 von Dietmar Foelsche | Report spam
Guten Abend.
Es geht um den PC einer Bekannten, die ihn bisher nur àußerst selten zum
Schreiben Ihrer Post verwendet hat und nun auch Emails versenden und
empfangen möchte.

XP Prof, SP3, Version 5.1. Build 2600. Installations-CD nicht
greifbar.

Sie bekam da Geràt szt. von Ihren Söhnen geschenkt. XP und Software
waren drauf. Heute rief sie mich an, weil sie nicht ins Internet kam.
Auch frühere Versuche waren fehlgeschlagen.
So fuhr ich also hin und nach dem Starten wurden erst einmal 27 Updates
heruntergeladen und installiert. Das hat mich insoferne verblüfft, weil
sich Windows Update bzw. der IE6 (!!) nicht starten ließ sondern jeweils
sofort mit einer Fehlermeldung abbrach:

iexplore.exe hat ein Problem festgestellt und muß beendet werden.
...

Problemsignatur
AppName: iexplore.exe AppVer: 6.0.2900.5512
ModName: ntdll.dll
ModVer: 5.1.2600.5755 Offset: 00010cce

...
Die folgenden Daten zu Ihrem Prozess werden berichtet:

Exception Information
Code: 0xc0000005 Flags: 0x00000000
Record: 0x0000000000000000 Address: Ox000000007c920cce

System Information
Windows NT 5.1 Build: 2600
CPU Vendor Code: 756E6547 - 49656E69 - 6C65746E
CPU Version: 00000F41 CPU Feature Code: BFEBFBFF
CPU AMD Feature Code: 00B1E824

Module 1
iexplore.exe
Image Base: 0x00400000 Image Size: 0x00000000
Checksum: 0x0001cf65 Time Stamp: 0x48025225
Version Information

Es gibt auch eine Logdatei, die bei jedem Versuch den IE5 zu starten,
folgenden Eintrag enthàlt:

_IEXPLORE.EXE.exp.log_

######## EXCEPTION: 0xC0000005 at address: 0x7C92000E:
ACCESS VIOLATION read
attempt to address 0x00000000
1: 10/16/09 16:47:47

1: 0 wcsncpy +1871 bytes
1: Decl: wcsncpy
1: SymGetModulelnfo): GetLastError = 87

1: 1 malloc +122 bytes
1: Decl: malloc
1: SymGetModulelnfo): GetLastError = 87

1: 2 SymGetSymFromAddr(): GetLastError = 126
1: SymGetLineFromAddr(): GetLastError = 126
1: SymGetModulelnfo): GetLastError = 126

Ich wollte eine Reparatur des IE6 durchführen, aber unter
Systemsteuerung | Software scheint der IE nicht auf.

Bitte um Eure Ratschlàge und Unterstützung, wie ich zu einem
funktionierenden IE8 auf
diesem PC komme.

Gruß
Dietmar
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
16/10/2009 - 21:43 | Warnen spam
Dietmar Foelsche schrieb:

Sie bekam da Geràt szt. von Ihren Söhnen geschenkt. XP und Software
waren drauf. Heute rief sie mich an, weil sie nicht ins Internet kam.
Auch frühere Versuche waren fehlgeschlagen.
So fuhr ich also hin und nach dem Starten wurden erst einmal 27 Updates
heruntergeladen und installiert. Das hat mich insoferne verblüfft, weil
sich Windows Update bzw. der IE6 (!!) nicht starten ließ sondern jeweils
sofort mit einer Fehlermeldung abbrach:

iexplore.exe hat ein Problem festgestellt und muß beendet werden.



Starte den IE mal ohne AddIns, sofern das beim IE6 noch geht. Start >
Ausführen > iexplore -extoff [ENTER]. Wenn das funktioniert liegts
vermutlich an einem oder mehreren AddIns. Deaktiviere mal alle
ungleich Microsoft. Kannst Du dann den IE normal starten?

Ich wollte eine Reparatur des IE6 durchführen, aber unter
Systemsteuerung | Software scheint der IE nicht auf.



Den IE6 kannst Du IMHO nicht reparieren.

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
GPO's: www.gruppenrichtlinien.de
Gruppenrichtlinien Mailingliste "gpupdate":
http://frickelsoft.net/cms/index.ph...ilingliste

Ähnliche fragen