IE7-Update im Februar, wie verhindern?

22/01/2008 - 18:56 von Uwe Weih | Report spam
Hallo,

heute kam folgender Beitrag im Heise-Newsticker:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/102206

Microsoft will das Update am 12.02. als Update-Rollup-Paket markieren. Ich
möchte auf jeden Fall die Installation verhindern. Im Artikel 946202 wird
leider mehr auf WSUS 3 eingegangen, als auf den WSUS 2.0.0.2620, den ich
hier habe.

Was muss man tun, um sicherzustellen das kein IE7 ausgerollt wird?

Unter "Produkte und Klassifizierungen" habe ich bei
"Updateklassifizierungen" folgende Eintràge:

* Sicherheitsupdates
* Updates
* Wichtige Updates.

Update-Rollups habe ich nicht aktiv.

Ist dies der Punkt, der die Installation von IE7 verhindern wird?

Welchen Einfluss hat die Option "Updaterevisionen"? Dort kann man "Neuste
Updateversionen automatisch genehmigen" / "Alte Versionen weiterhin
verwenden und die neuen Updateversionen manuell genehmigen" wàhlen.

Ciao

Uwe
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Schirmer
22/01/2008 - 20:00 | Warnen spam
Du musst das Update, wenn es eingetroffen ist, ablehnen.

Du musst nur aufpassen, dass du keine automatische Genehmigung für
Update-Rollups eingestellt hast.

Peter

Ähnliche fragen