IE7 wählt selbst

21/06/2008 - 15:54 von Franz Eberl | Report spam
Hallo Spezialisten,

seit einiger Zeit versucht IE7 immer, selbst eine Verbindung aufzubauen,
obwohl bei "Extras/Internetoptionen/Verbindungen" "Keine Verbindung
wàhlen" angeklickt ist. Dies macht er auch dann, wenn ich bereits vorher
manuell eine Internet-Verbindung mit einem anderen Provider hergestellt
habe! Ich muß dann 2-3x auf "Abbrechen" klicken und erst dann làdt er
die Seite über die Verbindung, die sowieso schon besteht. Da manchmal
auch die Meldung erscheint: "die gewünschte Webseite ist im Offline-
Modus nicht verfügbar", sieht er zu Beginn anscheinend nur die Verbin-
dung, welche er selbst wàhlen will.

Außerdem ist die Einstellungsmöglichkeit "Aktueller Standard:" bei den
Wàhlverbindungen jetzt angegraut und man kann sie nicht mehr àndern.

Wie kann ich den ursprünglichen Zustand wieder herstellen?
Vielen Dank im Voraus!

Beste Grüße
Franz

Bitte verwenden Sie für Direkt-Antworten nie die Compuserve-,
sondern immer meine Reply-Adresse, da erstere wegen Massen-
Spam nicht mehr abgefragt wird!
Homepage: http://home.arcor.de/franzeberl/
 

Lesen sie die antworten

#1 Ottmar Freudenberger
21/06/2008 - 18:46 | Warnen spam
"Franz Eberl" schrieb:

seit einiger Zeit versucht IE7 immer, selbst eine Verbindung aufzubauen,
obwohl bei "Extras/Internetoptionen/Verbindungen" "Keine Verbindung
wàhlen" angeklickt ist.



Welche Art von Verbindung? Ist überhaupt noch eine weitere (RAS)
Verbindung eingerichtet und falls ja, wozu?

Bye,
Freudi
Macht euer Windows sicherer: http://windowsupdate.microsoft.com - jetzt!
http://www.microsoft.com/germany/sicherheit/
Infos zu aktuellen Patches für IE, OE und WinXP: http://patch-info.de

Ähnliche fragen