iexplore.exe doppelt in Task-Manager

07/07/2009 - 15:52 von Rita Erfurt | Report spam
Hallo,

bei mir erscheint iexplore.exe doppelt in Task-Manager und eine von denen
benutzt gleich auch die Hàlfte der CPU.
Dabei ist nur ein Internet Explorer Fenster aktiv mit einer leeren Seite
drauf.
Mache ich zwei Fenster auf geht nix mehr. Dann hab ich vier iexplore.exe
aktiv, und CPU ist komplett ausgelastet.

Was ist das? und wie kriege ich das weg?
Kann ich das Problem irgendwie diagnostizieren?
Comodo Firewall Diagnose findet nix und Avira AntiVir sucht noch.

Kann mir jemand bitte helfen?

Viele Grüße
Rita
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Schneegans
07/07/2009 - 22:48 | Warnen spam
Rita Erfurt schrieb:

bei mir erscheint iexplore.exe doppelt in Task-Manager und eine
von denen benutzt gleich auch die Hàlfte der CPU.



Welche IE-Version benutzt du?

Viele IE-Probleme werden durch unzuverlàssige Add-Ons verursacht.
Alle IE-Fenster schließen, dann iexplore -extoff starten. Im
Startmenü unter "Zubehör > Systemprogramme" befindet sich eine
entsprechende Verknüpfung.

Ansonsten ist <news:microsoft.public.de.internetexplorer>
wahrscheinlich die passendere Gruppe.

<http://schneegans.de/usenet/mids/> · Postings verlinken

Ähnliche fragen