iexplore.exe - Fehler in Anwendung

14/10/2008 - 20:49 von Arnold | Report spam
Hallo, Experten,

nach Update-Installation von Windows XP SP 3 und einiger
Windows-(Sicherheits-)Updates erscheint nach Schließen von Websites
regelmàßig folgende Meldung im Internet Explorer 6:

Die Anwendung in "0x7e1f59c1" verweist auf Speicher in "0x012cb478".
Der Vorgang "read" konnte nicht auf dem Speicher durchgeführt werden.
Klicken Sie auf "OK", um das Programm zu beenden.

Was ist die Ursache? Ein Registry-Fehler?

Wie ist dieser Fehler zu korrigieren?

Wer kann hier helfen?

Für alle Eure Bemühungen danke ich im Voraus.

Arnold
 

Lesen sie die antworten

#1 Jörg Burzeja
14/10/2008 - 21:01 | Warnen spam
Arnold schrieb:

nach Update-Installation von Windows XP SP 3 und einiger
Windows-(Sicherheits-)Updates erscheint nach Schließen von Websites
regelmàßig folgende Meldung im Internet Explorer 6:

Die Anwendung in "0x7e1f59c1" verweist auf Speicher in "0x012cb478".
Der Vorgang "read" konnte nicht auf dem Speicher durchgeführt werden.
Klicken Sie auf "OK", um das Programm zu beenden.

Was ist die Ursache? Ein Registry-Fehler?

Wie ist dieser Fehler zu korrigieren?



Starte mal den IE ohne Add-Ons mit:
"C:\Programme\Internet Explorer\iexplore.exe" -extoff

Fehler weg?

Wenn ja, deaktiviere die Add-Ons unter IE, Extras, Internetoptionen,
Programme, Add-Ons verwalten


Viele Grüsse

Jörg

Ähnliche fragen