iftop Anzeige in der Shell

12/09/2011 - 13:19 von Jan Novak | Report spam
Hallo,

ich nutze das "iftop" Programm zum Anzeigen der Netzwerkauslastung.
Funktioniert auch soweit, jedoch zeigt es statt der "Linien" nur ganz
viele "q's" - so als wàre der falsche Zeichencode in der Console.
Auch mit "LANG=C iftop" keine Verbesserung.

Jan
 

Lesen sie die antworten

#1 Juergen P. Meier
12/09/2011 - 13:31 | Warnen spam
Jan Novak :
ich nutze das "iftop" Programm zum Anzeigen der Netzwerkauslastung.
Funktioniert auch soweit, jedoch zeigt es statt der "Linien" nur ganz
viele "q's" - so als wàre der falsche Zeichencode in der Console.
Auch mit "LANG=C iftop" keine Verbesserung.



Ich kenne iftop zwar nicht, aber ich vermute das Problem ist genau
andersherum - iftop wird non-UTF Line-Arts verwenden, die dein UTF8
Terminal nicht so anzeigen wird. du muesstest den Termianlemulator in
ISO-Codierung oder US-ASCII starten/konfgurieren, damit die Zeichen
korrekt dargestellt werden.

Ein LC_ALL= duerfte u.U. von iftop geflissentlich ignoriert
werden. (trotzdem mal testen)

Ähnliche fragen