IGATE gibt Wandlung von Vorzugsaktien bekannt

05/11/2014 - 15:30 von Business Wire
IGATE gibt Wandlung von Vorzugsaktien bekannt

Die IGATE Corporation („IGATE“ oder „das Unternehmen“) (NASDAQ: IGTE), der in New Jersey ansässige Anbieter integrierter Technologien und betriebsbasierter Lösungen, hat heute bekannt gegeben, dass das Unternehmen eine Wandlungs- und Umtauschvereinbarung (die „Vereinbarung”) mit Viscaria Limited („Viscaria”) abgeschlossen hat, nach der Viscaria aus eigenem Willen seine Option zur Wandlung seines gesamten Anteils am Unternehmen von 330.000 zu 8 Prozent wandelbaren Vorzugsaktien der Serie B, in 21.730.290 in Stammaktien des Unternehmens ausübt. Die Wandlung trat am 4. November 2014 in Kraft und erfolgte zur bestehenden, in der Anteilserklärung enthaltenen Wandlungsrate von 8 Prozent wandelbaren Vorzugsaktien der Serie B Stückaktien des Unternehmens. In Verbindung mit der Wandlung zahlte das Unternehmen an Viscaria 80 Millionen US-Dollar in bar.

Die Vereinbarung wurde von einem Sonderausschuss, der aus unbeteiligten und unabhängigen Mitgliedern des Auditausschusses des Board of Directors von IGATE (der „Vorstand” oder das “Board”) bestand, einstimmig empfohlen. Citigroup Global Markets fungierte als Finanzberater und Cozen O’Connor als Rechtsberater für den Sonderausschuss. Die Vereinbarung wurde zudem von den unbeteiligten und unabhängigen Vorstandsmitgliedern genehmigt.

Ashok Vemuri, Präsident und Chief Executive Officer von IGATE, erläuterte: „Wir wissen die Unterstützung von Viscaria seit unserer Übernahme von Patni Computers zu schätzen, und wir sind der Meinung, dass die Wandlung das Kreditprofil von IGATE verbessert, eine sauberere Bilanz erzeugt und die Verwässerung der Stammaktien beseitigt, die vorher von den Vorzugsaktien kam.”

Über IGATE

IGATE ist ein globaler Marktführer bei der Bereitstellung integrierter Technologien und betriebsbasierter Lösungen mit Sitz in Bridgewater (New Jersey, USA). Als bewährter Partner für Unternehmen in Nordamerika, Europa und im Raum Asien-Pazifik bietet IGATE Lösungen für die unternehmerischen Herausforderungen seiner Kunden durch Stärkung der Kapazitäten von Technologien und Betriebsverfahren, gestützt durch ein Verständnis der Notwendigkeiten auf diesem Gebiet und in dieser Branche. Mit Umsätzen in Höhe von über 1,2 Milliarden US-Dollar und einem internationalen Pool von mehr als 34.000 kompetenten Mitarbeitern bietet IGATE mittels einer Kombination von Geschwindigkeit, Flexibilität und Phantasie produktbezogene Anwendungen und Plattformen an, die den Kunden branchenübergreifend die notwendigen Vorteile bei Wettbewerb und Innovationen bieten. IGATE ist unter dem Börsenzeichen IGTE an der NASDAQ notiert.

Folgen Sie IGATE auf Twitter: @IGATE_Corp

IGATE auf Facebook: https://www.facebook.com/igatecorp

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, denen Risiken, Ungewissheiten und Annahmen unterliegen. Falls irgendein solches Risiko oder eine Ungewissheit konkret wird oder sich irgendeine Annahme als falsch erweist, können die Ergebnisse des Unternehmens wesentlich von den in diesen zukunftsgerichteten Aussagen und Vermutungen ausgedrückten oder angedeuteten Ergebnissen abweichen. Sämtliche Aussagen bezüglich der Geschäftsaussichten, der erwarteten Ergebnisse der Produkte des Unternehmens und seiner Services für seine Klienten sowie alle anderen in dieser Mitteilung gemachten Aussagen sind, mit Ausnahme von Aussagen über historische Tatsachen, Aussagen, die als zukunftsgerichtete Aussagen gelten können. Begriffe wie „erwarten“, „potenziell“, „der Ansicht sein“, „ausgehen von“, „vorhaben“, „planen“ und ähnliche Ausdrücke sind charakteristisch für zukunftsgerichtete Aussagen. Zu den zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung gehören ohne Einschränkung die Ansichten, Erwartungen, Vorhaben und/oder Pläne von IGATE hinsichtlich zukünftiger Ereignisse, darunter die Erwartungen von IGATE in Bezug auf die Auswirkungen dieser Wandlung sowie weitere Umstände, die bekannte und unbekannte Risiken, Unsicherheiten und sonstige Faktoren einschließen, deren Einfluss die Ergebnisse, Aktivitätsniveaus, Leistungen oder Errungenschaften erheblich von den in dieser Pressemitteilung explizit oder implizit angegebenen Ergebnissen abweichen lässt. Zu diesen Risikofaktoren gehören unter anderem Schwierigkeiten, Verspätungen und unerwartete Kosten, das erwartete Eintreffen des Wachstums bestimmter Marktsegmente, das Wettbewerbsumfeld in der IT-Servicebranche und ob die Unternehmen erfolgreich Dienste/Produkte liefern können, sowie der Grad der Marktakzeptanz für dieselben. Weitere Risiken im Zusammenhang mit dem Unternehmen sind im Jahresbericht des Unternehmens auf Formular 10-K für das zum 31. Dezember 2013 zu Ende gegangene Geschäftsjahr, im Quartalsbericht des Unternehmens auf Formular 10-Q für das zum 30. Juni 2014 zu Ende gegangene Geschäftsquartal sowie in den anderen bei der Securities and Exchange Commission eingereichten Berichten des Unternehmens dargelegt. Tatsächliche Ergebnisse können von den Angaben der zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung erheblich abweichen. Alle zukunftsgerichteten Aussagen beruhen auf Informationen, die IGATE gegenwärtig vorliegen, und das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung zur Aktualisierung solcher zukunftsgerichteten Aussagen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

IGATE Corporation
Ansprechpartner Anleger
Salil Ravindran
+1 510 298 8400
Salil.Ravindran@IGATE.com
oder
Ansprechpartnerin Medien
Pallavi Choudhury
+919538501740
Pallavi.Choudhury@IGATE.com


Source(s) : IGATE Corporation

Schreiben Sie einen Kommentar