IGBT-Ersatz fuer Mosfet

28/09/2008 - 22:16 von Gert Philipp | Report spam
Hallo,
mein altes, immer noch ungeloestes Problem:
HK-Endstufe BARCO DATA 800. Plan ist hier:
http://www.curtpalme.com/docs/BG800SERV-M.pdf
Vorsicht, ca. 11Mb.

Mir kam die Idee, die IXFH12N100 kurzerhand
komplett gegen BUP314 auszutauschen. Die
Gatesteuerspannung betrachte ich als ausreichend
(ca. 17V), die geringere Gatekapazitaet ist
sicher vorteilhaft fuer die Treiber. Die
Schaltzeiten sollten fuer max. 90Khz aus-
reichend klein sein. Nuetzlicher Nebeneffekt:
die BUP kosten nur halb so viel.:-))

machen oder bleiben lassen?

Danke und

Gruesse Gert
 

Lesen sie die antworten

#1 Dieter Wiedmann
28/09/2008 - 23:49 | Warnen spam
Gert Philipp schrieb:

mein altes, immer noch ungeloestes Problem:
HK-Endstufe BARCO DATA 800. Plan ist hier:
http://www.curtpalme.com/docs/BG800SERV-M.pdf
Vorsicht, ca. 11Mb.



Alt ist richtig, deine letzte Anfrage in der Sache ist ja bald ein
Jahr her.


Mir kam die Idee, die IXFH12N100 kurzerhand
komplett gegen BUP314 auszutauschen. Die
Gatesteuerspannung betrachte ich als ausreichend
(ca. 17V), die geringere Gatekapazitaet ist
sicher vorteilhaft fuer die Treiber. Die
Schaltzeiten sollten fuer max. 90Khz aus-
reichend klein sein. Nuetzlicher Nebeneffekt:
die BUP kosten nur halb so viel.:-))



Sind aber auch sofort defekt, da viel zu lahm. Und 1200V IGBTs
ausreichender Geschwindigkeit und Stromtragfàhigkeit sind mir noch
nicht begegnet.


Gruß Dieter

Ähnliche fragen