Forums Neueste Beiträge
 

Ihr könnt jetzt alle Eure Telefone testen lassen.

17/03/2012 - 13:26 von Anonym | Report spam
Kostenloser Telefontestservice: Prof. Dr. Horst N., Kölner Str. 10,
40764 Langenfeld, Tel: 02173 - 914857.

Prof. N. freut sich auf Eure Anrufe, nimmt Eure Rufnummern auf und
anschließend wird das Telefon getestet.

Es wird rund um die Uhr bimmeln, immer wieder wird ein Modem oder ein
Fax dran sein und Euch mit fröhlichem Piepsen den Tag verschönen.

Mir ist nicht ganz klar, ob Prof. N. die Telefone selber testet oder
einen Subunternehmer einsetzt. Es wird bisweilen gemunkelt, er tàte ein
solches.

Aber Prof. N. wird das auf Anfrage gerne erlàutern.

Prof. N. ersetzt auch sehr kulant Telefone, die bei den Stresstests
kaputtgegangen sind. Und in der Tat sind diese Stresstests sehr
gründlich und aussagekràftig. Also bis zu 50 Anrufen die Stunde gibt es
da schon mal, und vor allem auch nachts, schließlich sollen gerade
nachts die Telefonleitungen besonders leicht ausfallen.

In besonderen Fàllen erfolgt auch eine Sprachprüfung. Da meldet sich
dann eine leicht verlebte Stimme eines alten Màdchens: "Ja hier ist
Brigitte, die vom Horst."
 

Lesen sie die antworten

#1 Olga Bosau
17/03/2012 - 13:55 | Warnen spam
Am 17.03.2012 13:26, schrieb Anonym:
Kostenloser Telefontestservice: Prof. Dr. Horst N., Kölner Str. 10,
40764 Langenfeld, Tel: 02173 - 914857.

Prof. N. freut sich auf Eure Anrufe, nimmt Eure Rufnummern auf und
anschließend wird das Telefon getestet.

Es wird rund um die Uhr bimmeln, immer wieder wird ein Modem oder ein
Fax dran sein und Euch mit fröhlichem Piepsen den Tag verschönen.

Mir ist nicht ganz klar, ob Prof. N. die Telefone selber testet oder
einen Subunternehmer einsetzt. Es wird bisweilen gemunkelt, er tàte ein
solches.

Aber Prof. N. wird das auf Anfrage gerne erlàutern.

Prof. N. ersetzt auch sehr kulant Telefone, die bei den Stresstests
kaputtgegangen sind. Und in der Tat sind diese Stresstests sehr
gründlich und aussagekràftig. Also bis zu 50 Anrufen die Stunde gibt es
da schon mal, und vor allem auch nachts, schließlich sollen gerade
nachts die Telefonleitungen besonders leicht ausfallen.

In besonderen Fàllen erfolgt auch eine Sprachprüfung. Da meldet sich
dann eine leicht verlebte Stimme eines alten Màdchens: "Ja hier ist
Brigitte, die vom Horst."



Schatzi, das was du als "ein Modem oder ein Fax" bezeichnest, das bin
ich. Ich habe versucht mit dir zu sprechen, aber leider rauscht oft im
Hintergrund die Spaghettimaschine. Ich probiere es heute Abend erneut,
dich zu erreichen. Es wàre doch gelacht, wenn wir nicht bald einmal
wieder gepflegt plaudern könnten ...

Küssle,
Olga

Ähnliche fragen