IIS Cache leeren

21/07/2009 - 16:13 von Stefan Belkhiri | Report spam
Hi
Unter IIS 6 (SBS2k3 R2 Premium) bekomme ich , bei externem Zugriff auf eine
Unterseite eine gecachte Datei zu sehen .
Nach Einspielen der neuen Datei im Basisverzeichnis der Seite, wird immer
noch die alte angezeigt.
Hab es schon mit verschieden Registry Key Eintràgen versucht
HKLM \System\CCS\Services\HTTP\Parameter\disableserverhader =1

im HTTP Header Cache-Control no-cache.

Ablaufdatum für Inhalt Inhalt soll sofort ablaufen

etc.

Wie bekomme ich den Cache geleert??

Vielen Dank im Voraus

Stefan
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Falz [MVP]
22/07/2009 - 16:01 | Warnen spam
Hallo Stefan,

"Stefan Belkhiri" schrieb:

Unter IIS 6 (SBS2k3 R2 Premium) bekomme ich , bei externem Zugriff auf eine Unterseite eine gecachte Datei zu sehen.



IIRC hat das mehr mit Windows als mit IIS zu tun. Ich konnte das Verhalten
bei Windows 2003 RTM sehen. Einmal bei Ordnern, die mit ~... benannt sind
(also bspw. ~Abc) und ein anderes mal, wenn die Zeitstempel der Änderungen
zu nah beieinander gelegen haben. Wenn ich bspw. eine Datei öffne und dann
innerhalb weniger Sekunden nochmal speichere, kann es passieren, dass die
Änderung zwar im Dateisystem abgelegt wird, Windows aber unter bestimmten
Umstànden die alte Datei ausliefert. Das betrifft auch Dateien, die gelöscht
und nochmal neu geschrieben werden. Reproduzierbar ist das allerdings seit
làngerer Zeit nicht mehr.

Daher mal die Frage: Ist der SBS komplett durchgepatcht? Inkl. SPs, ...?

im HTTP Header Cache-Control no-cache.

Ablaufdatum für Inhalt Inhalt soll sofort ablaufen

etc.

Wie bekomme ich den Cache geleert??



Die Frage ist erstmal, ob der Browsercache oder der Servercache schuld ist.

Was passiert denn, wenn Du die Datei auf dem Server löschst? Betrifft das
nur die eine Datei oder auch alle anderen?

Tschau, Stefan
Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community

Ähnliche fragen