ILEXIA zertifiziert E-SBC von Patton für Interoperabilität mit Microsoft Skype for Business

19/02/2016 - 03:14 von Business Wire

ILEXIA zertifiziert E-SBC von Patton für Interoperabilität mit Microsoft Skype for BusinessDie branchenweit für Stabilität, Zuverlässigkeit und Interoperabilität bekannten SmartNode E-SBC reduzieren Risiken und sorgen für erfolgreiche Implementierung von SIP-Trunking und vereinheitlichter Kommununikation. SmartNode VoIP... more than just talk!.

Ilexia, der Anbieter von technischen IP-Telefonielösungen, hat die SmartNode Enterprise Session Border Controller (E-SBC) für Interoperabilität mit der UC-Plattform für vereinheitlichte Kommunikation Microsoft Skype for Business zertifiziert. Dies wurde heute von Patton bekanntgegeben.

Durch sichere, zuverlässige SIP-Trunk-Verbindungen für vereinheitlichte Kommunkation (UC) sind die SmartNode E-SBC von Patton Unternehmen behilflich, die Telefoniekosten zu senken. Gleichzeitig werden fortschrittliche Kommunikationsfunktionen bereitgestellt, die die Produktivität der Mitarbeiter steigern.

Der Testplan für die Zertifizierung wurde von Ilexia erstellt und in seinem unabhängigen Prüflabor durchgeführt.

Im Hinblick auf die typische bei französischen Kunden vorhandene Architektur wurden zwei SmartNode E-SBC-Modelle von Ilexia auf nahtlose Interoperabilität in mehreren Komplettsystemen geprüft.

Zu den Testelementen gehörten mehrere IP-PBX-Anbieter, die im Markt für Microsoft Skype for Business tätig sind, sowie SIP-Trunks eines französischen Betreibers.

Die SmartNode VoIP-Ausrüstung von Patton wurde speziell für kleine und mittelständische Unternehmen konzipiert und bietet innovative geschäftsgeeignete Lösungen für einen reibungslosen Übergang auf eine gänzlich IP-basierte Kommunikationsinfrastruktur.

SmartNode E-SBC sind branchenweit für Stabilität, Zuverlässigkeit und Interoperabilität bekannt und sind Firmen behilflich, Risiken zu senken und die erfolgreiche Implementierung von SIP-Trunking und vereinheitlichter Kommunikation sicherzustellen.

Das Prüfprogramm von Ilexia umfasste folgende Testschritte:

  • Testen und Validieren des SIP- und RTP-Stacks (G.729, G.711): Einfache Anrufweiterleitung, Konferenzgespräche, Zweitanrufe, Weiterverbindung, private SIP-Header, Nummerverdeckung, Timer-Session, Timer-Aufzeichnung, Sicherheit (SIP-Authentifizierung).
  • Belastungstest: + Audio-Signalisierung (mit Tönen für lange Referenzen).
  • Tests der SBC-Funktionen: SIP-Nachrichtenhandhabung und -verarbeitung, DTMF-Transformation, SIP-Verarbeitungsmechanismen (Beispiel: re-INVITE vs REFER), RTP-Proxy, Sicherheit (Authentifizierung, Nutzerrolle), Debugging.

Mit integriertem IP-Router und der eingebauten äußerst zuverlässigen SmartNode VoIP-Gateway-Funktion bieten die E-SBC von Patton ein überlegenes Preis-Leistungsverhältnis für geschäftsgeeignete IP-Telefonie und vereinheitlichte Kommunikation.

Darüber hinaus bieten SmartNode E-SBC klassische TDM-Telefonieschnittstellen (PRI, BRI, FXS, FXO), mit denen Firmen ihre bestehende herkömmliche Sprechausrüstung IP-fähig machen und PSTN-Konnektivität für Sprach- und Dateneignung bereitstellen können.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

PATTON INALP
Gilles Bourdin, +337 6331 4939
Commercial Director für
Frankreich, Belgien, Luxemburg, DOM-TOM, Dänemark, Schweiz
gilles.bourdin@patton-inalp.com
oder
ILEXIA
Pascal Brisset, +331 4033 7932
Sales & Marketing -DG
pascal.brisset@ilexia.com


Source(s) : Patton Electronics

Schreiben Sie einen Kommentar